Kumpel verliebt sich in mich, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey, mach ihm deutlich, dass ihr NUR Freunde seid/bleiben werdet und du nicht mehr als Freundschaft willst. Wenn er ein wahrer Freund ist wird er das verstehen, wenn er nur mit dir befreundet ist weil er dich liebt, denke ich wird er von selbst den Kontakt verringern oder anderes. Ich würde an deiner Stelle solange mit ihm befreundet bleiben wie es geht (auch natürlich von seiner Seite aus!!) und nicht einfach den Kontakt abbrechen. Ich würde mit ihm über die Freundschaft reden und fragen ob er das akzeptiert und ob die Freundschaft trd bestehen bleibt. Den Kontakt abbrechen kannst du wenn du dich nicht mehr wohlfühlst etc immer noch. Lg;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bahnfan12
10.01.2016, 17:39

Danke dir wirklich gute Antwort.. :D

0

Rede mit ihn darüber und findet eine lösung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bahnfan12
09.01.2016, 00:34

Ja werde ich versuchen, danke. :)

0
Kommentar von Fressbloeder
10.01.2016, 14:10

Bitte kein Proplem

0

Sag ihm, wie du dazu stehst. Ganz einfach.
Als Kumpel sollte er mit dir reden können und das verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm ganz klar und deutlich das du ihn als Kumpel gerne magst aber da von deiner Seite nicht mehr ist. Sag ihm das du gerne mit ihm befreundet bleiben willst aber nur wenn er damit umgehen kann das es auch bei einer Freundschaft nur bleiben wird :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bahnfan12
09.01.2016, 00:34

Klingt auch gut werde ich machen.

Danke :3

0

Wenn er dir schon so seltsame Andeutungen macht, dass ihn keiner liebt, dann scheint es ihn aber zu bedrücken, dass es bei dir eben anders aussieht.

Die Frage ist in dem Falle viel weniger, was du tun musst, sondern was er erträgt. Selbst wenn du ihm sagst, dass ihr Freunde bleiben könnt. Denn eine Freundschaft weiterzuführen ist nicht immer einfach, wenn einseitige Gefühle im Spiel sind. 

Darüber sollte er sich im Klaren sein - und auch du. Denn man neigt eben dazu, in gewisse Situationen zu viel zu interpretieren.

Auf jeden Fall würde ich das alles auch ins Gespräch bringen und einfach offen drüber reden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?