Wie kann ich meinem übergewichtigem Kumpel helfen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

In eurem Alter sollte man nur unter ärztlicher Aufsicht abnehmen. Dein Kumpel sollte sich also vertrauensvoll an seinen Haus- bzw. Kinderarzt wenden, der hilft ihm sicher gern weiter.

Du kannst natürlich deinen Freund unterstützen, indem du mit ihm gemeinsam Sport machst und nichts Süßes und kein Fastfood isst, wenn er dabei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube für deinen Kumpel wäre es besser, sich einem Arzt oder Psychologen anzuvertrauen, je nach dem was der dann rät, kannst du ihn dabei unterstützen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter ihr seid 11! Aber, naja, ich habe gehört das minztee Fressatacken stoppen sollte. Also, einfach Minztee trinken wenn r Hunger hat, der Hunger geht dann automatisch weg. Übertreibt aber nicht, Besser ein bisschen fester als zu dünn. (=

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BoxBox1337
01.04.2016, 13:30

Ok danke ! :)

1

Naja du kannst ja mit ihm Sport machen vorallem Ausdauer sport sprich Joggen oder laufen, bei sachen mit Gewichten weniger Gewicht dafür mehr wiederholungen etc.

Dann solltest du natürlich nicht vor seiner Nase ungesunde Sachen essen oder Trinken, am besten immer nur Wasser

Rein Psychisch solltest du natürlich immer Motivierend fungieren sprich, bei Erfolgen ruihg mal Loben und bei Misserfolgen neu Motivieren und auf das Ziel hinweisen anstatt zu tadeln

Wenn er wirklich unter Fressattacken leidet kann das auch einen Tieferen Hintergrund haben er sollte vlt. mal mit einem Psychologen reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie groß seid Ihr denn? Ich glaube, so arg übergewichtig ist dein Kumpel gar nicht. Ich hab mit 12 auch schon über 70 Kilo gewogen. Er ist halt stabil gebaut :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte es bei ihm nicht mit Sport oder so klappen dag ihm einfach: In 5 Jahren denkt da eh keiner mehr dran.

Ich wurde in meiner frühen Schulzeit (3-6 Klasse) auch gemobbt weil ich übergewichtig war, doch das hat sich in der 7-8 Klasse geändert. Bei so was gibt es meistens einen "Anführer" mit dem ich mich damals ausführlich unterhalten habe, danach hatte er aufgehört und mittlerweile bin ich sogar relativ gut mit ihm befreundet.

Sollte dein Freund darauf keine Lust haben soll er es einfach ignorieren und diesen Leuten aus den Weg gehen. Hört sich vielleicht schwer an(es trifft einen ja doch schon) aber wenn er keine Reaktion zeigt macht es auf Dauer keinen Spaß ihn zu mobben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie groß ist er denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BoxBox1337
01.04.2016, 14:41

Ca 1,51m

0
Kommentar von user023948
01.04.2016, 14:47

Ihr könnt ja zusammen euch in einem Sportverein anmelden! Sport tut immer gut! Außerdem könnt ihr zusammen Kochen lernen, gesunde Rezepte! Wir Mädchen stehen auf Jungs, die mehr zustande bringen als Nudeln und Tiefkühlpizza😏

0

Tut mir leid für deinen Freund!

Also er sollte keine Süßigkeiten mehr zu Hause haben und nicht zu viele Kekse usw. essen.

Gehe doch mal mit ihm ins Fitnessstudio, dann macht abnehmen auch richtig Spaß!!

LG Smarty:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von putzfee1
01.04.2016, 13:39

Ich glaube kaum, dass es irgendwo ein Fitnessstudio gibt, das 11jährige rein lässt. Aber zum Sport machen braucht man ja auch nicht zwingend ein Fitnessstudio. Frische Luft ist sowieso gesünder.

0

Dein Freund sollte zum Arzt gehen
Er sollte auch Sport treiben laufen gehen und so
Er könnte auch zum Fitness Studio ich kenne auch paar Leute die früher dick und gemobbt wurden und jetzt haben die richtige Muskeln bekommen und jeder hat von den Respekt dein freund muss es aber auch wollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?