Kumpel hat mehr FPS in GTA 5 obwohl gleiche Grafikkarte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, 

dein Mainboard ist im Vergleich zur Grafikkarte einfach schon sehr angestaubt und unterstützt nicht den neueren PCIe 3.0 Standard. Natürlich ist auch die CPU etwas langsamer, der Knackpunkt wird aber eher das Mainboard sein. 

Erklärung:
Dein Mainboard unterstützt Übertragungsraten bis 8 Gigabyte/Sekunde, während die Grafikkarte theoretisch Übertragungsraten von bis zu ~16 Gigabyte/Sekunde ermöglicht. 

Windows neuinstallieren bewirkt gelegentlich auch Wunder in deinem Fall ist allerdings einfach das Mainboard der Flaschenhals. 

Beste Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CytoPcSupport
08.02.2016, 16:43

Danke, hat mir geholfen :)

1

Der phenom ist um einiges schlechter wie der fx. Da man bei GTAV meistens ins cpu limit läuft hast du den kürzeren gezogen
Empehlenswert ist ein i5 4460, fx 8350, i5 3570, i7 2600, i7 920 etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also nicht nur grafikkarte und prozessor machen was an der leistung. auch wie voll die festplatte ist oder wie schnell sie ist oder welche taktrate dein ram hat, welches motherboard du hast usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CytoPcSupport
08.02.2016, 16:18

Auf meiner Festplatte hab ich 1TB frei, mein RAM hat die Taktrate 1600 MHz und als Motherboard hab ich das MSI 7693-040R 970 Gaming AM3+ AMD.

0

Was möchtest Du wissen?