"Kumpel" hat 3 Jahre Freundschaft vorgetäuscht. Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warum täuscht man 3 fuc**ng Jahre Freundschaft vor?? Ich denke, auch wenn er es nur vorgetäuscht hat, befreundet man sich in drei Jahren wirklich ein bisschen. Also dass er nach einer Zeit nicht mehr wirklich alles vorgespielt hat, sonder wirklich gerne mit dir befreundet war. Dass du ihn jetzt blockierst hast usw. Ist gut, weil er dann merkt, dass du sche**e fandest, was er gemacht hat. Aber Freundschaften sollte man nicht wegschmeißen.

Danke, aber ich habe ein paar Chat-Verläufe gesehen, wo er übelst über mich herlästert die sind 3 Wochen alt. Die Chat-Verläufe sind von einem andern Freund von ihm, der, wie er sagt mir es unbedingt sagen wollte da er es selber echt heftig fand was er da sagt und dann neben mir so tut wie "Best Friends"

0

Ich werde ihm trotzdem nicht verzeihen, aber deine Sicht der Dinge ist auch interessant. Danke.

0

Wenn er wirklich so ein fieser Typ ist, dann kann ich deine Meinung total gut verstehen. Da sollte man sich vielleicht wirklich auf andere Freunde konzentrieren. Aber vielleicht hat er auch bestimmte Gründe dafür, dass er so ist. Danke für den Stern übrigens :)

0

Also ich würde gerne deine frage beantworten! Ich habe sowas ähnliches auch erlebt auch erst vor kurzem. Eine 'freundin' hat IMMER mit mir gestritten , mich verarscht und immer belogen ! Auch kannte ich sie erst 3 jahre aber ich habe alles für sie gegeben und sie war auch so ein arsc***** . Derweil habe ich die 'freundschaft' beendet und ihr nicht verziehn und hätte das auch nicht vor aber aöles kommt mit der zeit vielleicht ist in ein paar wochen schon anders. ;))

Das Problem mit dem ist, das der sich anhängt wie eine Klette. Ich will das ich ihn unbedingt verzeihe. Aber es geht einfach nicht. Was machst du mit deiner "Freundin" momentan? Ignorieren oder doch mal unterhalten über die Umstände?

0

Sorry, ich meinte er will unbedingt, dass ich ihm verzeihe..

0

Ich versteh den Sinn des ganzen nicht!

Was soll ich machen? Ich bin mit den Gefühlen total hin und her gerissen. Soll ich ihn noch wahrnehmen oder nochmal bis ins Detail unterhalten, ihm doch vergeben falls es gute Gründe dafür gäbe. Ich weiß es ja selbst nicht, deshalb frage ich hier.

0

Für sowas kann es keinen guten Grund geben. Ich kann den Sinn daran nicht verstehen das jemand solange eine Freundschaft vortäuscht. Was sind das für Gründe. Ist doch dumm

0

Ach so. Ich dachte du versteht den Sinn von dem ganzen Problem und dem Text nicht.  Sorry.. :)

0

Was möchtest Du wissen?