Kumpel beim Klauen erwischt, was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi.
na ihn verpetzen solltest Du ihn nicht gleich. Ist ja schließlich Dein Freund. Mit ihm reden ist ein guter Anfang. Mal sehn was er zu sagen hat. 
Hat er vielleicht Geschwister ? Möglicherweise ist das ja von denen. Also, erst zur Rede stellen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LukasBaumBaum
11.04.2016, 13:05

Er hat eine Schwerster...die ist aber schon 20 und wohnt nicht mehr bei ihm. Die lebt mit ihrem Freund alleine. Naja...wenn ich morgen wieder zur Schule gehe werde ich ihn ja sehen...ich weiß nicht, nachher wird er noch sauer auf mich weil  er gar nix gemacht hat. 

0

Sprich mit seinen Eltern den Er muß noch als Jugendlicher seine Lektion bekommen damit er diese Sachen sein Läst Bei So vielen Brieftaschen und handys Wird er das nicht Logisch Erklären können und Überlege mal genau wilst du einen dib als Freund der Dich dan noch damit reinzieht zb Wen  er das in der Schule machst und du deswegen zb Dort als Dieb Verdächtiegt wirst.? 

Sprichst du ihn darauf an hat er Entweder eine Ausrede oder gibt es zu und daan wird er dich vermutlich bedrohen.!

Spich seine Eltern darauf an bzw informiere sie darüber den dan könne die was unternehmen.Irgentwan steht sowieso die polizei bei ihm vor der Tür den so Etwas kommt immer raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LukasBaumBaum
11.04.2016, 13:50

Mhhhh, was soll ich denn machen, wenn seine Elter mir nicht glauben. Ich meine ihren Sohn als Dieb dazustellen wird denen nicht gefallen. Die sollten mich zwar gut genug kennen um zu wissen, dass ich das nicht einfach so sagen würde aber naja....das ist ihr Sohn, dem glauben die wahrscheinlich mehr...

0

Bevor du jemand anderen darauf ansprichst, solltest du mit ihm persönlich reden. Sag ,dass es nur ein Zufall war das du dieses gesehen hast. Bevor du irgendwelche Vermutungen anstellt hinterfrage es. Evtl. gibt es dafür doch eine logische Erklärung.

Falls alles geklaut ist hat er vllt ein Problem und du kannst ihm dabei helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LukasBaumBaum
11.04.2016, 13:06

Naja...das mit dem Zufall ist nichts einfach, ich meine wenn er es nicht glaubt ? 

0

Du solltest ihn drauf ansprechen. Und vielleicht nächstes Mal in verschiedene Geldbörsen reinschauen, um zu schauen was drin ist. Zum Beispiel verschiedene Personalausweise von verschiedenen Personen. Und wen er die Geldbörsen wirklich geklaut hat, solltest du mit seinen Eltern reden oder zur Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LukasBaumBaum
11.04.2016, 13:08

Dann müsste ich nochmal zu ihm....und ihn irgendwie ablenken. Ich trau mich das nicht so richtig, wenn er das bemerkt....ich weiß nicht ist mir zu unsicher

0

Was möchtest Du wissen?