Kummerglocke, gab es so etwas auch in Deutschland?

 - (Kultur, Trommel)

1 Antwort

Salue

Bei uns in Europa habe ich noch nie so etwas gesehen.

Hingegen in Japan gibt es etwas Ähnliches bei grossen Fabriken. Wenn ein Mitarbeiter am Morgen mit einem bestimmten Armband erscheint, wissen die Kollegen, dass es ihm heute nicht so gut geht. Vielleicht hatte er Probleme mit seiner Familie oder sonstigen Ärger.

Man geht dann mit ihm an diesem Tag etwas vorsichtiger um und vermeidet Kritik oder Qualifikationsgespräche.

Eigentlich gar keine schlechte Idee.

Tellensohn  

Koreanistik studieren und dann nach Korea auswandern?

Ich interessiere mich jetzt schon seit 2-3 Jahren für Süd-Korea. Ich höre nur noch deren Musik, schaue die Serien von Korea und interessiere mich generell sehr für die Kultur, Geschichte, Sprache und die Menschen dort. Für mich war schon immer klar, dass ich nicht in Deutschland bleiben will. Schon als ich jünger war hab ich immer gesagt, dass ich irgendwann mal auswandern will. Ich würde sehr gerne nach Korea auswandern, wenn ich ein wenig älter bin (gerade 16 Jahre). Doch ich kann die Sprache kaum. Eine Bekannte hat koreanisch, japanisch und chinesisch studiert und sie konnte vor dem Studium keine Sprache von allen 3, doch kann jetzt alle 3 fließend und wohnt jetzt in Japan. So wie sie es gemacht hat, würde ich es auch gerne machen, aber ich bin mir doch ein wenig unsicher. Deswegen hab ich mal im Internet geschaut und bin auf ''Koreanistik'' gekommen. Aber könnte ich mit einem Koreanistik-Studium nach Korea auswandern und dort arbeiten? Und kann mir vielleicht jemand ein paar Sachen über das Studium erzählen z.B. welchen Durchschnitt man beim Abitur brauch um Koreanistik zu studieren? Und hab ich in Korea gute Chancen einen Job zu finden? Ich hab keine bestimmte Richtung was ich von Beruf her machen möchte. Da bin ich eigentlich ziemlich offen. Würde mich freuen, wenn ihr mir da ein paar Informatiomen geben könnt, denn im Internet finde ich nur ältere Sachen und ich weiß nicht, ob das jetzt auch noch so ist. ^^

...zur Frage

Wie ist JETZT das Verhältnis zwischen der Türkei und Korea (oder auch generrel Asien) ich brauche Hilfe, meine Mutter zweifelt stark an mein hobby?

Also als erstes mal hallo, Ich habe ein Problem, meine Mutter zweifelt sehr stark an meine 'Leidenschaft ' (kpop/Korea/Asien ). Ich war am essen machen und hab dabei Musik gehört, meine Mutter ist daraufhin wütend geworden weil ich auch die ganze zeit Geräusche mit dem mixer gemacht habe. Dann meinte sie zu mir das die Chinesin vor Jahren mal Kinder entfürt und jetzt raus gekommen ist das sie die Kinder eingespert und gegessen haben und das es schreckliche Bilder dazu gab (ich glaube es nicht aber, meine Mutter leider) dann ist meine Mutter noch wütender geworden weil ich es ihr nivh geglaubt habe und meinte dann das die unsere Feinde sind, das stimmt nicht ich weiß es weil Türkei und Korea voll gut befreundet sind (ich bin Türkin nur nebenbei bemerkt ) Ich will nicht das meine Mutter so etwas sagt, das hat mir auch wirklich sehr weg getan. Nun wollte ich fragen ob so etwas ähnliches vllt. Doch passiert ist und ob ihr die wirkliche zur zeitige Freundschaft oder Verbundenheit zwischen Türkei/Deutschland und Korea/Asien kennt? (Bitte beachtet das dass alles meine Mutter gesagt hat und nicht ich, ich selber liebe und lebe sozusagen mit Asien seit ich klein bin )

Die fragen: Hat das China wirklich getan? Was kann ich tun damit meine Mutter mich so akzebtiert wie ich bin?

...zur Frage

Komme gerade vom Finanzamt und hatte einen sehr unfreundlichen Sachbearbeiter

der jeden einzelnen Beleg genau angeschaut hat und ansonsten so tat, als wäre ich ein Bittsteller. Ich habe nämlich meine Einkommensteuererklärung abgegeben. Diesen Beamten kannte ich nicht, ich habe immer einen "eigenen" netten Beamten, zu dem ich immer gehen konnte. Der wusste Bescheid und konnte mir auch ab und an Tipps geben.

Ein einziger Beleg hat gefehlt (ich sagte noch, dass ich ihn nachreichen werde) und schwupp hat er den Eintrag auf der Steuererklärung gestrichen.

Ein genauer Mensch ist das ;-)). Aber jetzt meine Frage, kann ich ebenso vom Staat Deutschland verlangen, jede Ausgabe zu belegen? Quasi eine Erklärung oder Rechenschaft gegenüber den Bürgern, die ja dafür aufkommen mit ihren Steuern.

Und die zweite Frage, muss ich jedes Jahr diese vermaledeide Steuererklärung ausfüllen, Belege sammeln und mich dann so abkanzeln lassen als Bittsteller?? Bin ich gesetzlich dazu verpflichtet, eine Einkommensteuererklärung zu machen?

Danke für jeden Rat.

...zur Frage

Rechte der Polizeibehörde (Baden-Württemberg)?

Hallo,

ich wurde neulich mit einem 6er Bier auf den Straßen Stuttgarts von der Bolizeibehürde angetroffen.

Die Beamten hielten mich am Straßenrand an und verlangten meinen Ausweis.

Ich bin 16 Jahre, konnte mich jedoch nicht ausweisen.

Die Beamten waren mitlerweile aus ihrem "Großraumtaxi" mit der Aufschrift "Polizeibehörde" ausgestiegen und teilten mir mit das sie meine 6 Flaschen Bier entweder mit auf die Polizeistation nehmen können, wo sie meine Eltern abholen dürften oder sie würden die Ware vernichten.

Nach kurzem überlegen überlies ich ihnen mein Geburtstagsmitbringsel.

Ich wollte jeglichem Konflikt aus dem weg gehen da sich in meinem geschultertem Rucksack noch zwei Flaschen hochprozentigem Alkohol befanden.

Ein paar Monate zuvor wurde ich auf einem Sportplatz beim Joints drehen angetroffen, diese Polizisten durchsuchten zusätzlich alle Taschen der Anwesenden.

Nun die eigentliche Frage: Warum haben die Beamten der Polizeibehörde nicht meine Taschen durchsucht, da es doch ganz klar einen Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz gab ( konnte mein Alter ja schließlich nicht beweisen)

Sind sie vielleicht nicht für diesen Maßnahmen befugt und wollten sich nur ihr Feierabend Bierchen besorgen?

Was sind die Aufgaben der Polizeibehörde in Baden-Württemberg?

Wo liegt der Unterschied zur Polizei?

Danke im Voraus

lg Cycy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?