Kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Russland und Deutschland?

3 Antworten

Die Russen können sich nicht benehmen... Gerade in Urlaubsregionen...

Ein Kumpel (Russland-Deutscher) hat sich in seinem Ägypten Urlaub mal richtig geschämt, so wie die Russen sich benommen haben. Keine Würde, kein Respekt und mega überheblich.

Beim Essen haben die sich gleich drei Teller bis zum Rand voll gehauen, dann überall mal gekostet und den Rest weggeworfen.

Bei uns im Dorf gab es mal einen Chinamann der immer Buffet hatte. Dieser musste leider zu machen, da die Russen das gute Essen Bergeweise auf den Tellern hatten und 90% weg geworfen haben. 

Ich finde es gibt große Unterschiede:Essen,die Leute,die Kultur,das geben,die schrift,die sprache,die religion..es ist nicht sehr ähnlich..die männer sind hübscher;-)

Die Frauen sehr oft auch... haben oft hohe Wangenknochen, große Augen, kommen femininer rüber, lachen gerne. Nicht umsonst sind in der Modewelt russische Models beliebt.

0

naja, die russische küche ist NOCH fleischlastiger als die deutsche. du könntest gerichte miteinander vergleichen. und das rollenverhältnis ist dort meist noch sehr eindeutig- die frau ordnet sich unter. auch, dass man den sozialistischen einfluss noch spürt, kannst du sagen, zb. klappt das ja mit der demokratie noch nicht so gut, aber die leute dort haben eben nie was anderes kennen gelernt. nach den zaren kamen die kommunisten. so was eben.

Pardon - Deine Antwort ist Schwachsinn im Quadrat!

0

Was passiert wenn Russland erklärte vollen Krieg auf die USA?

benutzen beide Länder auch Atombomben?

Welche Seite wird Deutschland bekommen?

Denkst du nicht, wenn Deutschland neutral bleibt und diese Länder beide einander zerstören, wäre Deutschland die einzige Supermacht, die dann existiert?

Wünscht Deutschland, dass Russland in die USA dringend eindringt?

...zur Frage

Kulturelle Unterschiede zwischen Frankreich und Deutschland?

Welche kulturellen Unterschiede gibt es zwischen Frankreich und Deutschland? Welche sind die wichtigsten?

Danke schon im vorraus,

JuliaStein

...zur Frage

Warum haben die Länder so unterschiedliche Einwohnerzahlen?

Nehmen wir mal Rußland und China, Rußland ist flächenmäßig größer als China, hat aber nur etwa ein Zehntel der Einwohnerzahl.

Deutschland und Polen sind etwas gleich groß, Polen hat aber nur halb so viele Einwohner. Spanien ist größer als Deutschland, hat auch viel weniger Einwohner.

Waren da manche Länder von der Kultur her Gebährfreudiger? Haben sie Schlachten besser geschlagen also weniger Verluste im Krieg gehabt, oder woher kommt der Unterschied? Mehr Krankheiten?

In Google Statistiken finde ich die Geburtenrate nur bis 1960 zurückverfolgt, um die Staaten vergleichen zu können. Woher kommen die großen Unterschiede zwischen den Völkern? Gerade sehr dünn besiedelte Gegenden sollten doch die Leute mehr Ackerland haben und weniger Leute verhungern, als in sehr dicht besiedelten Gegenden.

Vor allem erstaunt mich, daß Rußland verhältnismäßig so wenig Einwohner hat, obwohl Rußland ja nicht nur aus Russen sondern noch anderen Völkern besteht. Wollen die keine Kinder? ;)

Ja also wer hat sich da mal Gedanken gemacht warum die Bevölkerungsverteilung so ist wie sie ist? :)

...zur Frage

Gibt es kulturelle Gemeinsamkeiten zwischen Japan und Deutschland?

Hallo,

ich brauche für eine Präsentation in der Schule über Japan noch kulturelle Gemeinsamkeiten zwischen Japan und Deutschland also z.B. Gemeinsamkeiten in den Verhaltensformen, Schule, Musik, usw. Ich habe selbst schon im Internet nach Informationen gesucht bin aber leider gescheitert. Selbst wenn ich darüber nachdenke, komme ich nicht auf Gemeinsamkeiten zwischen den beiden Ländern. Vielen Dank für eure Hilfe ;)

...zur Frage

Kulturelle Unterschiede zwischen Deutschland und Rumänien?

...zur Frage

Warum wird immer eine besondere Beziehung zwischen Russland und Deutschland herbei gekünstelt?

Wieso wird es in den Medien aktuell immer häufiger so dargestellt, als ob kein anderes europäisches Land so gute und dichte Beziehungen zu Russland hätte? Ich erkenne da keinen Sinn darin. Eine traditionelle Freundschaft existiert wohl wirklich nicht, ansonsten frage ich mich, ob ich das mit Hitlerˋs Slawischen Untermenschen falsch verstanden habe. Außerdem standen Deutschland und Russland in beiden Weltkriegen auf entgegengesetzter Seite. Und auch aktuell dürfte es Länder geben, die bessere Beziehungen zu Russland haben, beispielsweise Österreich, Ungarn, Serbien, Bulgarien, Slowakei, Griechenland, Tschechien etc... Auch eine kulturelle Verwandschaft kann ich beim besten Willen nicht erkennen. Das eine Land ist slawisch, dass andere germanisch. Das eine ist riesig und das andere eher klein. Das eine Land war kommunistisch, das andere größtenteils nicht. (Bis auf die neuen Bundesländer). Ich finde die Geschichte, Kultur und Denkensweise Deutschlands und Rußlands sind völlig unterschiedlich und ich erkenne da keine besondere Beziehung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?