Kulli geht nicht aus Hose!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt spezielle Fleck-Entferner gegen Kugelschreiber. Schau mal in einem Drogeriemarkt nach diesen kleinen Fläschchen in der Waschmittelabteilung, da gibts gegen alle möglichen Fleckenarten was.

Ganz einfach: Kugelschreiber und Filzstifte gehen mit Haarspray gut raus. Bei frischen Flecken genügt es, sie kräftig einzusprühen und dann gleich ab in die Waschmaschine. Bei den bereits eingewaschenen könnte es etwas schwieriger sein. Ich würd's mal mit einsprühen, einwirken und mit der Hand ausreiben probieren, ob sich was tut.-evtl mit Gallseife. Viel Erfolg!

floh4468 30.01.2013, 21:15

Sorry, schlampig gelesen - Haarspray hattest du ja schon. Versteh ich jetzt nicht. Bei mir funktionierts immer- hab schon viel damit gerettet.

0
floh4468 30.01.2013, 21:15

:-) Fleckenwasser ??? Alkohol ??

0

Kein Wunder, du hast zu schlechtes Deutsch mit ihm geschrieben und das ist die Rache.

Frag mal in einer Reinigung nach, ob die noch etwas machen können aber wahrscheinlich ist der Fleck schon so ins Gewebe gerieben worden, dass er sich nicht mehr komplett entfernen lässt.

Versuch es mal mit einem Radiergummi oder Zahnpasta (ganz normale), allerdings hast du danach u.U. eine Aufhellung an der Stelle, wo vorher der Kuliflecken war.

floh4468 30.01.2013, 21:13

VORSICHT: Zahnpasta gibt mit äußerster Warscheinlichkeit helle Flecken. Meine Kinder tropfen damit manchmal auf den Badteppich - lauter helle Flecken auch bei sofortiger Entfernung.

0
Affia 31.01.2013, 17:33
@floh4468

Hab ich ja auch geschrieben in meinem letzten Satz.

0

Was möchtest Du wissen?