Kugelspinnen Plage im Haus - Was soll ich tun?

5 Antworten

Hallo,

 

die Spinnen treten nur in Massen auf, wenn sie massenhaft Nahrung finden (logisch oder) - insofern sind die Spinnen wohl nicht die "echte" Plage. Gerade bei einem alten Haus sollte man darauf achten, dass andere Insekten und v.a. Kellerasseln nicht in Massen auftreten - die Spinnen sind dann nur ein Indikator, das diese Tierchen "ausreichend" vorkommen. Also, solange die Spinnen da sind, weißt Du, dass etwas anderes nicht stimmt.Ist es feucht fühlen sich z. B. Silberfischchen, Kellerasseln etc. besonders wohl, da auch diese Tiere genug Nahrung finden (Pilze etc.).

Mein Tipp: Nicht gegen die Teier vorgehen, schon gar nichzt mit Chemie! Wenn Du die Grundlage nicht entfernst kommen sie immer wieder! Also, Mauern/ Wände nach Feuchtigkeit checken etc.

 

Gruß

Hko

Wenn es wirklich ein solche "Flut" ist, wird sich wohl der Nachwuchs nach einem angenehmen Plätzchen umsehen.

Es wird sich von selbst relativieren, so wie wir jedes Jahr mit Beginn der warmen Jahreszeit einen Zuwachs beobachten können und zum Jahresende sind sie praktisch verschwunden.

Man kann der Sache auch positive Aspekte abgewinnen: Spinnen tragen dazu bei, der Bestand anderer ungebetener Gäste zu beschränken.

Eine Gefahr geht von ihnen nicht aus, obwohl es durchaus lästig ist, zu versuchen, ihren Aufenthalt auf "akzeptable" Räume des Hauses zu beschränken (Keller, Dachboden).

Vileicht solltest du ja Miete von den Tierchen verlangen, nein Spass beiseite.Frag mal bei der Schädlinsbekämpfung an, die haben sicher ein Mittel dagegen.Es kann auch sein das das Haus feucht ist,und sich die Tierchen desshalb so wohl fühlen.Eine Trockenlegung könnte ebenfalls helfen.

Spinnen belagern Fenster und Haus von außen!

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich wohne seit längerem in einer Mietwohnung und habe immer Spinnen an der Außenwand und Dachrinne (2. OG / oberste Wohnung), so wie am Fenster. Da ich selber Angst davor habe, habe ich mich nie richtig getraut diese zu beseitigen. Ich habe es mal des öfteren jemanden machen lassen, war aber nicht wirklich effektiv da die Spinnen nach kurzer Zeit wieder da waren. Sie scheinen sich dort zu vermehren, sodass ich nicht mal mehr richtig die Fenster öffnen kann, ohne am nächsten Tag überlagert zu werden. Netze sind zwar an allen Fenstern dran, aber diese Viecher sind so winzig das sie sich irgendwie dadurch quetschen. Mittlerweile befinden sich auch ''Gigantische'' Viecher außerhalb des Fensters. Der Körper ist ca. ''Zeigefingerkuppen'' groß. Und ich weiß mittlerweile nicht mehr was ich dagegen tun soll und ob ich mich an den Vermieter deswegen wenden kann. Hoffe ich wisst Rat und Tipps, danke im voraus. Ich

...zur Frage

Insekten-Plage!? Wie heißen diese Tiere?

Guten Tag!
Wir haben momentan hunderte von diesen Viechern in unserer Wohnung(siehe Bild). Was sind das für Tiere und was kann man gegen sie machen? Achja: dieses Tier "beißt" oder was auch immer - es piekst auf jeden Fall.

Hat jemand eine Ahnung???

Bin dankbar für jede Hilfe. :-)

...zur Frage

Was tun gegen Maden-plage?

Sehr geehrte Community, ich habe seit dem Sommer eine Maden-plage. Es bilden sich schnell in einigen Regionen meiner Wohnung Maden. Zunächst habe ich sie in meiner Schmutzwäsche, die angefeuchtet war gefunden. Dann waren sie in feuchten Küchentüchern und gerade eben habe ich ganz kleine im Deckel meiner Pfeffermühle gefunden. Der Deckel lag seit heute Mittag mit ein bisschen Wasser drinnen in der Küche. Ich habe die Vermutung, dass es Fruchtfliegenlarven sind, da ich vor kurzer Zeit sehr viele hier rumfliegen sehen habe (hat tierisch genervt). Seitdem ich die Maden aus meiner Schmutzwäsche entfernt habe sind keine Fruchtfliegen mehr vorhanden. Maden bilden sich aber irgendwie trotzdem. Ich habe die ganze Wohnung gewischt und gefegt und bringe jeden Tag den Müll raus. Früchte und Lebensmittel bewahre ich entweder im Kühlschrank oder in Dosen auf. Nichts liegt offen rum! Außerdem habe ich schon alles nach weiteren "Nestern" abgesucht. Weiß jemand was das vielleicht für Maden sind und wie man diese verbeugt? Ich habe keine Lust auf weitere Überraschungen... Die Maden sind weiß und sind ca. 5mm groß. Sie bevorzugen anscheinend feuchte Gebiete. Vielen Dank für eure Hilfe ! Viele Grüße Knorke

...zur Frage

Was unterscheidet uns Menschen von den Tieren?

Bevor ihr antwortet, ist euch bewusst dass wir uns noch schlimmer benehmen als Tiere. Einige von uns Menschen. Was unterscheidet uns also? Kommunikation? Können Tiere auch? Eigenständig denken? Können Tiere auch. Leben oder sterben? Ist bei Tieren auch so. was Tiere nicht können ist beten

...zur Frage

Spinnen im Haus: Müssen die nicht alle verhungern? Wir haben Fliegenschutzgitter ...

Immer wenn wir lüften, kommen entsprechend keine Fliegen durch, also rein. Oder was fressen Spinnen sonst noch so? Trinken tun die nicht - tun Insekten allgemein nicht, oder?

Aber die wichtigste Frage: Müssen die Spinnen nicht alle verhungern mit der Zeit?

danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?