Kugelgrill gesucht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nun ja - ein Günstigerer grillt auch. Das Problem beim Schenken ist aber immer: Wenn einer gerne einen Weber-Grill hätte (und zum Beispiel darauf spart), ist es nicht unbedingt geschickt, ihm einen Grill (der nicht von Weber ist) zu schenken.

Es könnte sein, dass er den gar nicht wirklich will, sich aber nicht traut es dem Schenkenden zu sagen, weil er ihn nicht verletzen will. Er hätte selbst aber vielleicht lieber noch etwas gespart und sich dann seinen Wunschgrill angeschafft. Was jetzt auch blöd ist, weil er ja dann 2 Grills hätte......

Wie wäre es stattdessen mit einem Gutschein von einem Geschäft, welches Grille (aller Marken) führt? Dann kann er sich selbst überlegen ob er ein günstiges Modell damit komplett bezahlt oder eben noch was drauf legt und einen Weber holt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weber sind super und sparsam mit holzkohle.landmann baut auch welche in der art aber die guten kosten auch noch genug.mein weber ist 30 jahre alt und muss mal den rost ersetzen aber sonst fehlt dem nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das Geld für einen Weber nicht noch mal ausgeben. Wie billigere so sind, kann ich nicht beurteilen. Wir grillen aber auch immer nur zu dritt - da lohnt sich halt kein Weber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wollyuno
18.04.2016, 17:11

nur die billigen brauchen fast die doppelte kohle so meine erfahrung und wer gern und oft grillt rentiert sich das

0

Würde meinen Weber nicht mehr hergeben wollen (57cm One Toch Premium)

Pro

+ Edelstahlrost

+ Rost ist modular

+Kohle kann nachgelegt werden ohne den Rost zu entfernen

+Überzeugende Verarbeitung

+ Vielseitig nutzbar ( Pizzastein, Wok, Rotissiserie, etc...)

+Super Aschefang, leicht zu säubern

+Direktes und indirektes Grillen

Contra 

- relativ hoher Preis

Sonst fällt mir eigentlich kein Schwachpunkt ein.

Ich würde auch empfehlen deinem Freund ein Gutschein zu schenken.

Wie oben schon jemand erwähnt hat, kann man sehr enttäuscht sein wenn man eigentlich schon weiß was man will und dann etwas anderes geschenkt bekommt.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Billigmodelle wurden getestet und das Ergebnis war - taugen nichts. Erst mal von der Handhabung und vor allem wegen der Sicherheit.

Lieber etwas mehr Geld ausgeben und man hat länger was davon.

Eventuell interessant:

http://www.expertentesten.de/garten/holzkohlegrill/kugelgrill-im-test/


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähnlichen welchem von Weber? Die haben viele ;-)

Was will er grillen?

Wie oft?

Für wie viel Personen?

Was darf er kosten?

Irgenwelche speziellen Wünsche?

Vorweg: Weber hat schon ne gute Qualität und in Sachen Zubehör sind die Weber Kugeln unschlagbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sternchenklein2
18.04.2016, 16:59

Ähnlich dem Kugelgrill von Weber, also andere Marke.

Was er grillen will, eigentlich bunt gemischt. Gemüse Fleisch jeglicher art

In der Regel für 3-5 Personen

0

ein preiswerter tut es auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sternchenklein2
18.04.2016, 16:50

hast du einen konkreten Tip?

0
Kommentar von wollyuno
18.04.2016, 17:14

klar grillen kann jeder,nur der weber ist durch keinen zu ersetzen,das merkst schon das er nur die halbe kohle braucht im vergleich zu den billigen

0

Was möchtest Du wissen?