Kugelblitze - wie entstehen sie eigentlich? Und sind sie gefährlicher als "normale" Blitze?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zwar sind sie selten, aber es gibt sie schon, auch wenn hier überwiegend andere Meinungen vertreten werden:

http://de.wikipedia.org/wiki/Kugelblitz

Grüss dich, gri1su.

Es gibt Theorien, dass sie eine Art Plasma, also eine Mischung zwischen Materie und Energie sind - weites Thema für weitere Theorien...

Ein Gewitter scheint ein Muss für ihr Erscheinen zu sein,. weil nur dann die Luft mit genügend Energie aufgeladen ist, dass sie überhaupt entstehen können.

Allerdings sind sie harmloser für Menschen als für Tiere: ein Mädchen saß mal mit ihrer Katze auf dem Schoss im Wohnzimmer als ein Kugelblitz hereinschwebte.

Der tötete die Katze, ließ das Kind aber unversehrt.

In einem anderen Fall strich ein K.B. in die Küche eines Pfarrers, durchtrennte die Kette des Abflussstöpsels und empfahl sich wieder.

Also ward die Kette erneuert...

Das nächste Gewitter kam und mit ihm der nächste K.B., um prompt die neue Stopfenkette zu zerschweissen während ein anderer K.B. mal förmlich ein Haus visitierte, um hinaus zuschweben und allen Schweinen im Stall den Tod zu bringen.

Ein anderer K.B. schwebte einst sanft auf einen Baum hernieder und begann, regelrecht an dessen Ästen ab zusteigen ehe er sich ab machte,  lG

Ähnlich wie das Ungeheuer von Loch Ness geistern Kugelblitze durch viele Gespräche und beschäftigen die Wissenschaftler immer wieder.

Hier eine kleine Information dazu:

http://www.meteoros.de/light/kugel.htm

Kugelblitze gehören in dieselbe Kategorie wie Erdstrahlen, UFOs und schädliche Wasseradern - sie wurden bisher niemals nachgewiesen oder glaubwürdig (!) beobachtet (auf einfach: es gibt sie nicht). Japanische Wissenschaftler haben vor einiger Zeit ein elektrisches Phänomen erzeugt, das in der Presse als Kuglblitz verkauft wurde. Danach war wieder Grabesstille um die Dinger.

Aber es gibt sicher einige clevere Geschäftemacher, bei denen Du Schutzgeräte gegen Kugelblitze kaufen kannst ...

Shag d'Albran

Nun, an das, was ich noch nicht gesehen habe, glaube ich nicht. Den Verstand anderer Menschen habe ich auch noch nicht gesehen, also haben andere keinen Verstand!¿ Somit gibt es auch keine Kugelblitze, ich noch keinen gesehen, bloß, was haben da andere gesehen? Daß sind bestimmt Hirngespinste! :-o

demnach gibt es für Dich auch keinen elektrischen Strom, keine Gase....... Kannst Du auch nicht unmittelbar sehen, sondern nur die daraus resultierenden Ergebnisse.

0

ich glaube nicht daran, dass es die überhaupt gibt.

wissenschaftler bezweifeln das ja auch.

erwiesen ist es bis heute nicht, wer weiss was da wieder jemand gesehen hat.

Also gesehen hab ich sie selbst schon, auch wenn es inzwischen viele Jahre her ist. In England hatte mich mal ein Kugelblitz während eines 60 km - Marsches zeitweise regelrecht verfolgt.

1
@gri1su

@gri1su: nach 60 km marsch hätte ich bestimmt auch eine phatamogana :o))

0
@xyungeloest

grins

Du könntest ja Recht haben, aber ich war nicht alleine und der Einzige, der das gesehen hat.

1
@gri1su

Wer Fatamorgana als Phatamogana  schreibt, dem ist da nichts mehr beizubringen, lG.

0

Was möchtest Du wissen?