Kugel bleibt im Lauf stecken bei MP-61

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich bin zwar kein waffenexperte aber versuche das nicht selber zu reparieren ,bringe es lieber zu einen Büchsenmacher der sich damit auskennt ,liegt bestimmt an der druckkammer,geht am kolben zuviel druck vorbei ,ich bin gerade dabei ein altes Diana Luftgewehr Mod.35 welches ich gefunden habe wiederherzustellen das es wieder funktioniert ,

Kann ja sein das dir das gewähr runtergefallen ist und sich der lauf minimal verzogen hat. geh am besten zum waffenhändler

das wird es sein da die Kugel immer an der selben stelle Stecken bleibt. kann es eig an den Diablos liegen? weil wenn ich härtere benutze geht ab und zu einer duch

0
@Final92

an den diabolos kann es nicht liegen weil das zufall is ob die durchgehen.

0

wann hast du den lauf das letzte mal gereinigt und geölt ??

Die ist neu und war schon geölt hab die dann wie in der gebrauchsanweisung geputzt und wollte schießen geht aber irgentwie nicht ganz

0

Leider keine Ahnung - aber da ich mir eins zulegen wollte: Ist dieser Seitenspanner eigentlich so wie bei den Luftgewehren auf den Jahrmärkten oder ist das so ein elend langer Hebel?

ist ähnlich lang wie auf dem Jahrmarkt, genau richtig man braucht nicht wirklich viel Kraft aber wiklich lang ist der hebel auch nicht...

0
@Final92

Also auch so flott zum Laden, dass man Schußabgabe, Schnelladen und wieder schießen kann? Würdest du das Teil empfehlen oder lieber ein anderes kaufen?

0
@SebKar

kauf lieber ein anderes weil ich anscheinend nich der einzige bin der ein prob damit hat.

0

Was möchtest Du wissen?