Kürbissamen einpflanzen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Frühestens Mitte April (am besten drinnen). Sicher ist Mitte Mai. Die Jungpflanzen vertragen keinen Frost und wachsen bei tiefen Temperaturen schlecht bzw. verkümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indoor kannst du es machen wann du willst. Wenn du wie ich vermute die Samen draussen ansetzen willst, muss man zunächst kleine Pflänzchen ziehen an einen geschützen platz. wenn die dann groß genug sind in lockeren boden einpflanzen. es hängt von sorte zu sorte ab wann man pflanzen sollte und wo man pflanzen sollte. am besten hilft dir die packungsanweisung und wenn die wie ich vermute aus einem eigenem stammen würd ich versuchen rauszufinden welche sorte das ist und dann mal eben googlen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drinnen vorziehen. Etwa Mitte März. Samen ca. 2 cm tief. In kühlem (um die 10° C), aber hellem Raum. Am besten mit Kunstlichtunterstützung z.B. Grolux - Aquariumleuchten. Und erst ins Freie pflanzen, wenn garantiert kein Frost mehr kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?