Kürbispflanze

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe mir sagen lassen, daß man nur einen Ausläufer dran lassen soll, damit der mehr Kraft für seine Kürbisse hat. Klappt auch.

In Deinem Fall: Kappe doch, dann weißt Du Bescheid.

LausKat 11.07.2011, 16:13

Das klingt logisch.

0
philellada 11.07.2011, 16:41
@LausKat

Ich habe aber außerdem gehört, daß man den Kürbis nicht auf den Kompost setzen soll, allenfalls an seinen Fuß, weil sonst zuviele Nährstoffe, die der Kompost bildet und die Du auf dem Land nutzen möchtest, in den Kürbis gehen.

0
LausKat 12.07.2011, 06:46
@philellada

Da er nun mitten auf dem Komposthaufen sitzt, werde ich wohl prächtige Kürbisse haben. Wie war das mit den dümmsten Bauern ... Man hört eben nie auf zu lernen. ;)

0
philellada 12.07.2011, 11:49
@LausKat

Na dann: Rezepte sammeln :-) Vielen Dank für das Sternchen :)

0

ja, dann geht mehr energie in die frucht. und mach dich in garten-foren noch extra-schlau

LausKat 11.07.2011, 16:14

Okay. Danke.

0

Was möchtest Du wissen?