Kürbis Haltbarkeit

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das hängt ein wenig davon ab, wie du das Fruchtfleisch bekommen willst. Sollen sie als Halloween-Kürbisse ausgeschabt werden (dann ist es weniger, da man ja doch einiges an Fleisch an der Schale lassen muss, damit er nicht zusammen fällt) oder willst du sie eigentlich komplett verwerten?

Wenn es die \"normalen\" Halloween-Kürbisse sind, ist die Schale relativ dünn. Du kannst sie dann vielleicht sogar zerteilen und mit einem Kartoffelschäler schälen - in dem Fall würdest du die 1,5 kg locker schon aus einem 3 kg Kürbis bekommen.

An sich halten sich Kürbisse meiner Erfahrung nach \"unangebrochen\" (wichtig: die Schale darf wirklich nirgends beschädigt sein) locker 3-4 Wochen. Sie dürfen dafür weder zu kalt (Kühlschrank) noch zu warm (auf einer Heizung) stehen.

Mein Tipp: dekorier einfach den Eingangsbereich oder euer Wohnzimmer damit. Ein paar schöne herbstliche Blätter daneben und fertig.

Liebe Grüße,

danke

1

Ist er ganz und in der Schale? Dann ist er bestimmt noch gut. Kürbis kann man fast ewig lagern, sofern er keine Druckstellen hat. Kühle Luft ist ein zusätzlicher Vorteil, aber 14 Tage hält der auch so schon mal aus.

Also einfach mal aufschneiden und begutachten/beschnuppern, wenn er für gut befunden wird kochen und futtern!

Mahlzeit :)

danke

1

Ja wenn Ihr diesen Kühl gelagert habt sollte das kein Problem sein! Schneidet Ihn auf und riecht daran! Wenn er ungewöhnlich.. oder etwas komisch riecht dann nicht mehr essen! Guten Apetitt!

dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?