künstliches/natürliches Koffein

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kaffee, Guarana, Mate und viele Tees haben von Natur aus Koffein drin, auch Kolanuss. In Coca-Cola ist das Koffein aber synthetisch und wird später hinzugefügt. Viele Energydrinks sind "halbsynthetisch", weil sie sowohl synthetisches Koffein enthalten, aber auch natürliches Koffein, weil viele mittlerweile Guarana beinhalten.

vieeeelen vielen dank!!:)

0

ich denke du meinst, daß es lebensmittel gibt wo Koffein künstlich hinzugefügt worden ist? z.b. in redbull usw usw.

in einigen teesorten ist Koffein in der pflanze bereits enthalten, ist also natürlich da drinnen. natürlich würde es dann auch immer sein, wenn man irgendetwas nimmt, es zubereitet und das entsprechende zeug sein Koffein in die flüssigkeit abgibt. auss tee fällt mir gerade nichts ein. um so sachen zu finden gibt es im netz bestimmt eine Tabelle unter den Stichworten Nahrungsmittel + koffeingehalt.

coca cola ist ein mischmasch aus allem möglichen, da ist koffein sicherlich künstlich hinzugefügt.

Danke:)

0

Kennst du den Wikipediaartikel über Koffein? :-)

die industrie ist soweit, dass sie fast grenzenlos naturstoffe synthetisieren kann, wenn die natürlichen billiger sind, werden diese eingesetzt.

Was möchtest Du wissen?