Künstliche Wimpern! Welche zu empfehlen? :-))

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mein Tipp: Die Wimpern von essence. Da gibt es verschiedene Wimpern. Ich selbst verwende die auf dem Bild (dichte, gleichmäßige Struktur der Wimpern). Die kosten 2,50€ und der Kleber ist gleich dabei und der ist wirklich ebenfalls sehr gut. Für den Abend, wenn es auffälliger sein soll, dann lass ich sie ganz und klebe sie komplett auf den Wimpernkranz. Für den Alltag, wenn es ein bisschen dezenter sein soll, schneide ich die Wimpern in der MItte durch und klebe sie dann auf die äußere Hälfte des Wimpernkranzes. Dabei achte ich darauf, dass ich das "schmalere" Ende zur Mitte hin laufen lasse. So bekommt man dann einen wunderschönen natürlichen Augenaufschlag :).

Alternative 2: einzelne Wimpernbüschel, z.B. von Fing'rs (die gibts z.B. bei Müller). Da gibt es in einer Packung verschiedene Längen, die man dann ganz individuell anordnen kann, wie man möchte. Sieht natürlich dann noch natürlicher aus, da man die Länge selbst bestimmen kann. Einziger Minuspunkt: Es ist leider ein bisschen zeutaufwendiger als die essence-Variante und bedarf ein bisschen Erfahrung mit Wimpern aufkleben.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. Falls du noch Fragen hast, kannst du dich gerne bei mir melden ;)

Essence Wimpern mit Kleber für 2,50 - (Make-Up, Wimpern) Fing'rs Wimpernbüschel - (Make-Up, Wimpern)

vielen dank für die ausführliche antwort! :-) dann lauf ich montag mal gleich los um mir welche zu besorgen :3

0

Was möchtest Du wissen?