künstliche befruchtung, darf man geschlecht usw. bestimmen?

14 Antworten

Bei einer Wunschgeschlechtsbestimmung geht es nicht darum ein Geschlecht zu kreieren. Es wird vorher getestet welche Embryonen welches Geschlecht haben. Es werden nicht mehr Embryonen verworfen wie bei jeder einfachen IVF Behandlung.

Was mittlerweile geht ist, dass man vor der künstlichen Befruchtung das Erbgut auf Krankheiten überprüfen kann. Welches Geschlecht dabei rauskommt, wird aber nicht geprüft. Ob die Frau schwanger wird und ob es Zwillinge werden ist Zufall.

Diese Untersuchung muss jedoch indiziert sein!

0

Na klar, dort kannst Du dann auch die Farbe angeben und wieviele Arme und Beine die haben sollen. Sonstiges Superkräfte kosten allerdings extra.

Darf man sich als Christ künstlich befruchten lassen?

Frage steht oben.

Mit künstlich befruchten meine ich, z.B wenn der Mann nicht zeugungsfähig ist und man von einem fremden sich befruchten lässt.

...zur Frage

Künstliche Befruchtung..Geschlecht des Kindes? Zwillinge möglich?

Es ist ja bei künstlicher Befruchtung häufig der Fall das man mit Zwillingen schwanger wird. Ich kenne mehrere solcher Fälle. Meine Cousine und mein Cousin sind auch Zwillinge, entstanden durch künstl. Befruchtung.

kann man sich bei einer künstlichen Befruchtung das Geschlecht seiner Kinder/seines Kindes aussuchen? ist das erlaubt? es ist ja meistens so das männliche und weibliche Spermien dazu genommen werden. Wäre es dann möglich nur weibliche oder nur männliche zu nehmen?

...zur Frage

Kann eine Frau mit dem Genetischen Material einer anderen Künstlich befruchtet werden?

Ist es möglich durch künstliche befruchtung mit dem genetischen material einer Frau eine andere zu befruchten?

...zur Frage

Kann man sich bewusst Zwillinge "befruchten" lassen?

Ich weiß nicht wie ich die Frage verständlich formulieren kann. Ich meine, kann man wenn man den Wunsch hat, Zwillinge zu bekommen dies künstlich machen?  Frage nur aus Interesse.

...zur Frage

Warum haben so viele Menschen ein Problem mit "künstlicher Befruchtung"?

Mir fällt auf dass die Meinungen bzgl. Künstliche Befruchtung - wenn man so in die Runde frägt alles eher als positiv ausfallen. Viele Gründe wie - es gibt so viele Waisenkinder - die man adoptieren kann - warum also künstlich befruchten werden angeführt. Wobei eine Adoption zb. nur wenigen Paaren geschweige denn Alleinerziehenden gewährt wird. Also was ist eure Meinung hierzu??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?