Künstlername beantragen?!

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Wer hat an der Uhr gedreht?ist eswirklidch schon sospät?*summ 100%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Wer hat an der Uhr gedreht?ist eswirklidch schon sospät?*summ

Künstlernamen können derzeit nicht in den Personalausweis eingetragen werden. Möglich war dies bis zu einer Änderung des Personalausweisgesetzes zum 1. November 2007, mit der die Eintragungsfähigkeit von Künstlernamen abgeschafft wurde. Auf diese Änderung im Jahr 2007 hat es Proteste von Künstlern und Journalisten gegeben, die für ihre berufliche Tätigkeit auf Pseudonyme angewiesen sind. Diese Proteste sind im Jahr 2008 Anlass für die Bundesregierung gewesen, die Frage der Eintragungsfähigkeit von Künstlernamen erneut zu prüfen. Der Bundesrat hat nun am 18. Dezember 2008 das Gesetz über Personalausweise und den elektronischen Identitätsnachweis beschlossen, in dem als Nebenregelung auch Künstlernamen wieder der Eintragung in den Personalausweis und Pass fähig gemacht wurden.[2] Das Gesetz tritt jedoch gemäß Art. 7 des Gesetzes erst am 1. November 2010 in Kraft. Bis dahin bleibt es den Meldebehörden versagt, Künstlernamen in den Personalausweis einzutragen. Von der neuen Regelung sind auch Ordensnamen betroffen. Diese können dann ab dem 1. November 2010 wieder in Personalausweise und Pässe eingetragen werden. Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Ps eudonym#Rechtliche_Situation

Ui! Dann warte ich halt noch ein Jahr, Perso ist eh seit 4 Jahre abgelaufen :D

0

es gibt bestimmt eine rechtsverordnung\gesetz dazu. VERMUTLICH mußt du einen gewissen bekanntheitsgrad nachweisen, eventuell auch ein großes interesse am schutz deiner privatsphäre. von atze schröder weiß ja schon seit jahren keiner wie er WIRKLICH heißt. lt. wiki hat er mal eine zeitung erfolgreich verklagt, die den namen veröffentlichte.

beispiel: wenn die unterschrift "Bernd Weidung" auf einem kreditkartenbeleg nicht akzeptiert wird, weil alle welt den mann nur als "Thomas Anders" kennt, DANN dürfte es kein problem sein, den künstlernamen eingetragen zu bekommen.

Personalausweis verloren und ich habe keine Geburtsurkunde, wie kann ich einen neuen Perso beantragen?

Hallo, also ich habe meinen Perso verloren (bzw. meinen gesamten Geldbeutel), ich habe keinen Reisepass und auch keine Geburtsurkunde, wisst ihr ob man dann trotzdem seinen Perso beantragen kann und wenn ja wie? Vielen Dank

...zur Frage

Ich bin Model und möchte einen anderen namen muss ich da Künstlername oder namensänderung beantragen

Ich bin Model und will vielleicht bald noch singen und finde aber meinen namen für dieses buisness nicht so toll und wollte daher wissen ob ich meinen namen ändern muss oder ob da ein künstlername reicht mit dem mich jeder identifizieren kann ?

...zur Frage

Hat ein Künstlernamen im Perso Vorteile?

Hallo,

Ich habe vor kurzem gelesen, dass man sich einen Künstlernamen in den Personalausweis eintragen kann. Welche Vorteile hat ein Künstlername im Personalausweis? Was bringt das genau? Kostet das etwas? Kann man das beim nächsten beantragen des Personalausweises einfach eintragen lassen?

...zur Frage

Künstlername in Personalausweis

Hallo Liebe Leute, Ich will mir demnächst einen Perso machen und hab bei meinen Eltern gesehen das man sich einen Künstler bzw Ordensnamen eintragen lassen kann. Gibt es das heute auch noch und wie ist das geregelt hab nämlich gelesen das man z.B wenn man im I-net in mehreren Foren mit seinem "Künstlernamen" vertreten ist und man mit dem namen einen gewissen Bekanntheitsgrad hat und das schriftlich oder laübwürdig rüberbringt.

...zur Frage

U18 allein perso beantragen?

Hai, Wenn ich morgen im ortsamt einen perso beantragen will muss ich dann meine Mutter mitnehmen? XD bin jetzt 17 und hab n Reisepass

...zur Frage

Ummelden und neuer Perso?

Hallo zusammen,

ich wollte mich demnächst ummelden gehen, habe aber bemerkt, dass mein Perso abgelaufen ist. Einen Reisepass habe ich nicht.

Kann man eine Ummeldung auch mit einem seit ca. 2 Monaten abgelaufenen Perso machen?

Oder muss ich zuerst den neuen Perso beantragen und dann zum Meldeamt? Auf dem abgelaufenen Perso steht ja noch die alte Adresse...

Vielen Dank vorab!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?