künstlerisch und kreativ, welche Berufe nach dem Abitur kommen in frage, dankeschöö?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Künstlerisch und kreativ. klassiches pseuo gelaber eines gymnasiasten mit 0 plan von dem, was er jetzt machen will. immer dieses denken dass einem mit nem abitur alles in den schoß fällt. naja ich will dir jetzt nichts unterstellen, aber künstlerisch und kreativ ist ja praktisch jeder beruf. ein metzger malt mit blut und beherrscht die kunst fleischwaren herzustellen, ein mechaniker malt mit öl und beherrscht die kunst ein auto zu reparieren. jeder berugf mit seinen aufgaben ist eine kunst für sich. ich hab mich nach dem fachabi für den beruf des altenpflegers entschieden, ich bin kreativ, überlege mir, wie ich die leute auf ihrem letzten lebensabschnitt begleiten kann und beherrsche die kunst, eine gute pflege zu leisten. die antwort auf deine frage ist einfach, da ich etliche abiturienten kenne, die jetzt kurz nach dem abi keinen plan haben. mach ein praktikum. mach mehrere praktika. bis du vieleicht etwas findest, wo du dich drin vorstellen könntest und was halt zu dir passt. künstlerisch und kreativ klingt halt bissl verträumt, weil ich vor jedem mechaniker oder anderen hart und ehrlich arbeitenden leuten mehr respekt habe , also vor irgendwelchen uni deppen, die germanistik, sport management, jura etc studieren, braucht halt echt niemand. solltest du aber jura oder germanistik toll finden, solltest du auch das studieren. da sollte dir niemand im weg stehen. du merkst: Künstlerisch und kreativ ist nicht wirklich greifbar, denn jeder beruf ist ne kunst für sich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mathiask97
05.06.2016, 01:28

Danke für die ehrliche Antwort, sowas hätte ich nicht erwartet aber nun gut du bringst es halt auf den Punkt, ich werde wahrscheinlich erst mal bei einer Werbeagentur ein Praktika machen. Ich meinte oben eigentlich etwas konkreteres, nämlich ein beruf in richtung Design aber ich kenn mich da noch nicht aus weil ich ein "0 Plan abiturient" bin :D

1
Kommentar von Lunastella95
05.06.2016, 02:34

Super Aussage! Wow! Ich bin davon überzeugt das Kunst und Kreativität Hauptbestandteil unseres Lebens sind und die veschiedenen Ansichtsweisen jedes einzellnen Menschen relativ. Natürlich gibt es die Kunst des Malens, der Farbenharmonie usw und ganz ehrlich bin ich sehr talentiert darin!! Doch auf was ich hinaus will.. Ich träumte davon Künstlerin zu werden meine eigenen Gallerien und Bilder wollte  die Kunstschule besuchen. Doch wie das Schicksal sich wieder einmal bewies: ich entschied mich dagegen und so erlente ich einen Handwerklichen Beruf. Malerin. Heutzutage bin ich froh darüber, dass ich schon von anfang an mitanpacken musste. Den nun habe ich die Zeit um mich weiterzubilden und noch 10000 schulen anhängen bis zur Meisterin! Doch dazu bin ich leider zu freakig und belasse es bei ein paar Weiterbildungen, doch trotzdem, ich empfehle jedem zuerst einmal arbeiten und danach sich immer weiterentwickeln, Stück für Stück ; -D

0

Was möchtest Du wissen?