Künstlerisch begabt für "Digital Design und Management"-Studium?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es wird zwar sehr viel beigebracht aber es empfiehlt sich definitiv vorher zu schauen wie sehr du in diese Richtung von der Phantasie her "begabt" bist bzw. wie sehr du ein Händchen dafür hast. (Weniger Begabung als Zeit Investition für etwas was dir Spaß macht.)

Im Zweifel aller Fälle dir selbst etwas anfangen autodidaktisch beizubringen und drauf hinarbeiten. So merkst du am besten ob die Schiene was für dich ist, da sich diese Spate des Studiums in vielen Bereichen Anwendung findet später.

So ist es auch keine verschwendete Lebenszeit wenn es doch nichts für dich ist.

Game Design ist z.B nur der oberflächlichste Begriff einer Richtung.

Mein Onkel macht Game Design und wenn du etwas mit digital Design machen möchtest müsstest du schon etwas zeichnen können. Dir werden da aber auch viele Techniken bei gebracht.

Was möchtest Du wissen?