Künstl. Kohlenhydrate herstellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist ganz sicher möglich. Allerdings wird man außer Wasser noch eine Menge weitere Chemikalien brauchen und jede Menge Energie.

https://www.mpg.de/322420/forschungsSchwerpunkt1

Also super unwirtschaftlich gegenüber der Naturstoffextraktion von Pflanzen, die das alles mit super komplexen Enzymen und ein wenig Sonnenlicht einfach so für uns erledigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das auf dem Weg der organischen Synthesen möglich. Am Anfang stände die etablierte Technik zur "Kohleverflüssigung" , i.e., die Reinigung der Kohle gefolgt von einer Hydrierung (eventuell mit Wasserstoff aus der Wasserelektrolyse). 

Dadurch erhält man eine breite Palette einfacher Kohlenwasserstoff, ähnlich den Produkt einer Erdölraffinerie aus mit denen man dann alle möglichen Verbindungen basteln kann.

Die Frage wäre wozu? Diese Prozesse sind sehr energieintensiv und es gäbe eine Fülle alternativer Methoden zur Kohlehydratproduktion für einen günstigeren Preis (Energie= Kosten).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?