Kündigungszeitpunkt in der Probezeit

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, die Kündigungsfristen gelten innerhalb der kompletten Probezeit, egal wann in diesem Zeitraum genau. Schick doch die Kündigung einfach jetzt schon ab, das Datum ist ja egal. Damit meine ich, es stört nicht, wenn du sie früher abschickst und mehr als einen Monat zwischen Abschicken und Kündigungszeitpunkt liegt. Und schreib, dass du fristgerecht zum 31.8. innerhalb der Probezeit kündigst.

Spätestens am 31.07. sollte die Kündigung dem Arbeitgeber vorliegen.Aber es muss ja nicht auf den letzten Drücker gekündigt werden.Kündige aber zum 31.08. .

in der probezeit kannst du immer kundigen.danach steht in denen vertrag.wenn du selber kundigst bekommst du 3 monate kein geld vom amt

ja. Das ist ja innerhalb der Probezeit.

Was möchtest Du wissen?