Kündigungsschutz als Mieter wenn in Prüfungsphase?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe soeben erfahren, das uns die Wohnung gekündigt wurde… Jetzt mache ich aber nächstes Jahr im Mai Abitur… Kann ich dadurch die Kündigungsfrist verlängern ? Danke im Voraus, würde mich unglaublich freuen wenn ihr irgendwie noch den Gesetzbeweis anhängen könntet ;)

Nein, Abitur machen, wird wohl nicht als Härtefall durchgehen.

Sie könnten prüfen oder prüfen lassen ob die Kündigung seitens des Vermieters überhaupt wirksam ist, denn ein Vermieter kann z.B. nur kündigen, wenn berechtigter Eigenbedarf besteht oder bei schwerwiegenden Gründen, z.N. der Mieter hat mehrere Monate die Miete nicht gezahlt oder der Mieter bedroht den Vermieter usw.

Bei Eigenbedarf muss der Vermieter bestimmte Dinge beachten und da kann man schnell Formfehler begehen:

Stehen im Mietvertrag mehrere Personen als Mieter, so ist allen Mietern entsprechend zu kündigen. Beispiele für Fehler im Brief der Eigenbedarfskündigung:

• Ist die Erklärung schriftlich und eindeutig begründet worden?

• Ist sie fristgerecht zugestellt worden?

• Sind die Personen für Eigenbedarf genau bezeichnet worden?

• Ist der Sachverhalt insgesamt genau dargelegt worden?

• Ist bei Umwandlungen die Sperrfrist des § 577a BGB eingehalten worden?

• War der Kündigungsgrund schon bei Unterzeichnung des Mietvertrages absehbar?

• Gibt es im Haus eine vergleichbare leerstehende Wohnung?

http://www.finanztip.de/recht/mietrecht/r1011.htm ___________________________________________________________________

Wie wurde denn die Kündigung begründet?

Bitte mal mit der Funktion"Antwort kommentieren" unter meine Antwort die Frage beantworten.

MfG

Johnny

Iridias 04.12.2013, 19:53

Das Haus (wohnen noch zwei andere ebenfalls jetzt gekündigte mit drin) soll abgerissen werden und dem Neubau für die Vermieterstochter weichen… ---> Eigenbedarf ?

0
Iridias 04.12.2013, 20:09

Sieht also schlecht aus, oder … ?

0

Was hat denn dein Vermieter mit deinem Abitur zu tun?

Iridias 04.12.2013, 20:10

Na ob ich ihm da noch ein paar Monate Wohnrecht abschlagen kann...

0
johnnymcmuff 04.12.2013, 20:51
@Iridias

Na ob ich ihm da noch ein paar Monate Wohnrecht abschlagen kann...

Glaube kaum, dass er sich darauf einlässt, wenn er wirklich abreißen und neu bauen will.

Das muss ja auch geplant werden.

0
Ich habe soeben erfahren, das uns die Wohnung gekündigt wurde…

Wie?

Jetzt mache ich aber nächstes Jahr im Mai Abitur…

Tut nichts zur Sache

Kann ich dadurch die Kündigungsfrist verlängern ?

Nein.

Ich glaube nicht, dass man die Kündigungsfrist verlängern kann, wenn man sich in der Prüfungsphase befindet. Das Abitur hat schließlich nichts mit der Wohnung zu tun.

Nein, es gibt kein besonderes Mietrecht für Abiturienten...

Was möchtest Du wissen?