Habe ich Kündigungsrecht im Fitnessstudio, wenn man keine Zeit mehr hat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Kündigungsgrund ist das nicht. Ist ja nicht die Schuld des Studios, dass sich dein Zeitplan geändert hat. Wenn das Fitnessstudio seine Öffnungszeiten krass ändern würde und am WE komplett geschlossen hätte und auch unter der Woche täglich 3 Stunden kürzen würde, in denen du sonst regelmäßig trainierst, würde das anders aussehen. Es bleibt nur das Gespräch zu suchen oder den Vertrag auf eine andere Person umzuschreiben, sollte das gewilligt werden.

Simplethebest 19.08.2015, 23:22

Ja, ich kann das schon verstehen.. Aber auf der anderen Seite kann ich ja natürlich auch nichts dafür, da ich ja eigentlich gerne hingehe :( aber vielen Dank, die Antwort hat mir sehr geholfen, werde mal mit der Chefin reden.

0

Das ist leider kein Kündigungsgrund.

Soweit mir bekannt,

ist eine außerordentliche Kündigung nur bei Umzug (größereEntfernung)

und aus gesundheitlichen Gründen möglich.

Du müßtest auf das Verständnis des Betreibers hoffen.

VIEL GLÜCK

Was möchtest Du wissen?