Kündigungsfrist überspringen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten


Bei Personen unter 18 Jahren, deren Geschäftsfähigkeit eingeschränkt ist (§ 106 ff. BGB) ist, müssen generell die Eltern einem Minijob zustimmen. Haben die Eltern nicht schriftlich zugestimmt, dann ist der Vertrag ungültig.

Wenn du fristlos kündigen willst, gelten die Kündigungsfristen nicht. Du kannst gesundheitliche Gründe anführen und eine Bescheinigung des Arztes anfügen, ohne auf deine Erkrankung weiter einzugehen.

Wichtig: Unter das Kündigungsschreiben von dir gehören auch die Unterschriften deiner Eltern.

Danke.

Sehr informativ

0

Gehe zum Arzt und lasse Dir eine Bescheinigung ausstellen, dass Du die Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben darfst.

Mit dieser Bescheinigung kannst Du dann fristlos kündigen !

Hallo, geh am besten zum Lungenarzt (Pneumologe) oder Hausarzt und lass es dir bescheinigen dass du an Asthma leidest. Dann schickst du das zusammen mit deine Kündigungsschreiben per Einschreiben (wichtig) zu dein Arbeitgeber. Nimm am besten auch deine Urlaubstage mit . Viel Erfolg.

sprich mit der Firma. vielleicht hast du ja eine Freundin, die für dich einspringen kann

Ne hab ich leider nicht :/

0
@Italy03

dann sprich mit der Firma, daß du es aus gesundheitsgründen nicht mehr machen kannst.

0

Was möchtest Du wissen?