Kündigungsfrist Riesterrente LVM umgehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst so kündigen, wie du zahlst (in dem Fall also monatlich). Nur bekommst du erst nach Ablauf der Kündigungsfrist evtl. noch eine Auszahlung.

Das kann sich aber auch länger hinziehen, weil erst einmal alle anderen Anspruchsteller aus dem vorhandenen Kapital bedient werden. Erhaltene Zuschüsse und Steuervorteile werden natürlich rückabgewickelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin gerade dabei eine Riesterrente bei der LVM zu kündigen.

Warum, hast du reich geerbt und weißt heute, dass du im Alter Millionär bist? Dann herzlichen Glückwunsch!

Stimmt das oder habe ich doch noch eine möglichkeeit Früher an daS Geld zu kommen?

Nope. Du musst keine Beiträge mehr zahlen, da Sparen nach wie vor freiwillig ist, aber vorher kriegst du auch deine Asche nicht.

Übrigens, die Asche die du bekommst ist zu 100% steuerpflichtiges Einkommen und im Rahmen deiner Einkommensteuererklärung verpflichtend anzugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, keine Möglichkeit. Das war dir bei Vertragsabschluss bekannt.

Eventuell vorhandene Gewinne müssen versteuert werden plus Zulagen zurückgezahlt werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevin1905
11.02.2016, 18:35

Nicht nur die Gewinne, die Beiträge auch, da diese als Sonderausgaben (§ 10a EStG) steuerlich abzgsfähig waren, sind diese nun quasi unversteuert. Das wird jetzt nachgeholt.

1

Was möchtest Du wissen?