Kündigungsfrist für Mietvertrag mit 2 Personen mit unterschiedlichen Verträgen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hat jede Person einen separaten Mietvertrag kann der Vermieter Mieter A mit 9 Monaten fristgerecht kündigen und Mieter B mit 6 Monaten.

Sind A und B aber gemeinsam Mieter mit einem Vertrag kann der Vermieter mit 9 Monaten Frist kündigen.

Denn die Überlassung des Wohnraumes ist mehr als 8 Jahre her. Das später eine Person dazu gekommen ist spielt keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Esssmeralda
09.07.2017, 18:06

Beim Einzug von B wurde eine Zusatzvereinbarung zum bestehenden Mietvertrag gemacht.

0

... da kann aber etwas nicht stimmen, zwei Mietverträge für einen Mietgegenstand kann es nicht geben. Bist Du Dir sicher?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Esssmeralda
09.07.2017, 18:05

Die Frage ist, wie sich ein separater Mietvertrag definiert. Mein exmann ist ´11 bei mir eingezogen. Damals wurde eine Zusatzvereinbarung zum bestehenden Mietvertrag gemacht. Er hat jetzt eine Kündigung mit 6 Monaten Kündigungsfrist bekommen nachdem mein Vermieter mit seiner Kündigung mir gegenüber auf Granit gebissen hat. Er hatte in der ersten Kündigung nur mir gekündigt und dadurch vor Gericht keine Chance seine Kündigung durchzusetzen. 
Ich hab keine neue Kündigung bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?