Kündigungsfrist für Mieter bei Kündigung wegen Eigenbedarf.?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

kann die alte Wohnung, die wegen Eigenbedarf gekündigt wurde, vorzeitig räumen. Muss ich für den Februar die alte Wohnung noch bezahlen?

2 x ja

Wenn Dich der Vermieter netter weise schon zum 31.01.2016 aus dem Vertrag entläßt nur 1 x ja

Wann ist Dir denn die Kündigung zugegangen? Das hätte ja spätestens am 3. Werktag im September 2015 sein müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sailorxxx
23.12.2015, 14:26

Danke für die spontanen und eindeutigen Antworten.

Aber, ist das nicht ein Widerspruch in sich? Wenn ein Vermieter wegen angeblichem Eigenbedarf kündigt müsste er doch froh sein, wenn er die Wohnug möglichst früh selbst nutzen kann! Es wäre m. E. paradox, einerseits wegen Eigenbedarf zu kündigen und andererseits auf Einhaltung der langen Kündigungsfrist zu bestehen?!

0

Wenn der Vermieter die Wohnung unbedingt für  sein Kind braucht, ist er doch sicher verhandlungsbereit. Du kannst dir also in Ruhe eine Wohnung suchen und dann so ausziehen, dass du keine Doppelbelastung hast.

Sonst kannst du ihn ja darauf hinweisen, dass es länger dauern könnte, bis er dich tatsächlich aus der Wohnung hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, musst du. Aber man kann auch einfach mal mit dem Vermieter reden, vielleicht ist der ganz froh, wenn du schon früher ausziehst und er somit schon mal mit Renovierungsarbeiten beginnen kann. Lässt er sich darauf nicht ein, gibts den Schlüssel halt auch erst am 01.03.16. Dann kann er vorher eben nicht rein und die Wohnung steht ungenutzt leer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine KF beträgt immer drei Monate, die des Vermieters  hier 6 Monate. Du hättest also zum 31. Januar kündigen können, dazu müsste die Kdg. bis zum 3. Werktag November dem Vermieter zugegangen sein.

Also, hast du oder der Vermieter gekündigt? Wann und zu wann wer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche den Mietvertrag einvernehmlich mit dem Vermieter zum 31.01.2016 aufzulösen. Die Februarmiete wäre sonst zu zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, der Mietvertrag endet gemäß der Kündigung am 29.2.2016.

Aber vielleicht ist der Vermieter auch froh, wenn sein Sohn eher in die Wohnung kann und er entläßt Dich schon zum 31.1.2016 aus dem Mietvertrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst sie räumen, aber du musst den februar trotzdem bezahlen

solange dein mietvertrag läuft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?