Kündigungsfrist eingehalten oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also kündigen würde ich heute nicht mehr alleine.bei so einen knappen Zeitfenster.Ich lass immer vom neuen Anbieter kündigen so klappt das immer wunderbar.Also 4 Wochen wären der 3.01.16.Wenn man alleine den Vertrag kündigen möchte dann kannst du dies auch schon 6 Monate vorher machen so bist du auf der sicheren Seite.Und nicht wie jetzt.Jetzt bist du ja automatisch wieder 1 Jahr bei den oder?

Vier Wochen vorher wäre der dritte gewesen. Der vierte ist also definitiv zu spät gewesen.

aber rein rechnerisch komme ich auf 28 Tage,weil Januar mit 31 und 4 Januar mitgerechnet wird,wieso spät?

0
@liliusha

Nein, jeder muss seinen Teil des Vertrages einhalten, dafür ist er da. Du willst ja auch nicht das der Stromanbieter einfach mal sagt so jetzt habe ich keine lust mehr dir Strom zu liefern und schalte ihn dir ab.

0

Natürlich hast du die Frist nicht eingehalten.

Was möchtest Du wissen?