Kündigungsfrist des Arbeitsvertrag als Arbeitnehmer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bin ich richtig informiert

Ja, wenn Deine Kündigungsfrist vier Wochen zum Monatsende beträgt, ist das richtig. Die Frist fängt einen Tag nachdem der AG die Kündigung erhalten hat an zu laufen und somit hast Du die Frist gewahrt.

übersehe ich hier eventuell einen Stolperstein?

Wenn es im Arbeitsvertrag sonst keine Klauseln bei der Kündigungsfrist gibt und auch kein anderslautender Tarifvertrag Anwendung findet, übersiehst Du nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

grundsätzlich bist du richtig informiert, allerdings solltest du prüfen, ob im Vertrag eine Klausel enthalten ist, dass sich die Fristen zur Kündigung für dich verlängern, wenn Sie sich für den Arbeitgeber verlängern. Diese Klausel hatte ich bisher in meinen Verträgen immer.

Dann wäre deine Kündigungsfrist nämlich 1 Monat zum Monatsende, da du schon länger als 2 Jahre dort beschäftigt bist. Du müsstet die Kündigung also dann spätestens am 30.06. einreichen.

LG, Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist alles richtig du musst nicht mal quittieren lassen das die Kündigung da ist, reicht wenn du weißt das der Chef sie hat.

Als Arbeitnehmer hat man immer 4 Wochen Kündigungsfrist egal wie lange man in einem Arbeitsverhältnis ist!
Der Arbeitgeber hingegen muss sich nach den Vorschriften nach §622 BGB richten  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Funfroc
23.06.2016, 12:09

Wenn man sich die Kündigung nicht bestätigen / quittieren lässt, hat man allerdings im Zweifelsfall keinen Nachweis darüber. Daher ist es schon sinnvoll.

2
Kommentar von Familiengerd
23.06.2016, 13:04

Als Arbeitnehmer hat man immer 4 Wochen Kündigungsfrist egal wie lange man in einem Arbeitsverhältnis ist!

"Immer" ist falsch - wenn vertraglich Anderes bestimmt ist, z.B. dass die Fristen für den Arbeitnehmer genau so lang sein sollen wie die für den Arbeitgeber!

0

nein, das siehst du vollkommen richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?