kündigungsfrist bei leiharbeit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kündigungsfristen stehen in Deinem Arbeitsvertrag. Einfach mal nachlesen.

Nur so als Gedanke: Hast Du denn einen neuen Job? Nur wegen des Arbeitsklimas zu kündigen, würde eine Sperre beim Arbeitsamt hervorrufen. Also nicht kündigen ohne einen neuen Job zu haben!

Schau doch in deinem Vertrag nach. Gerade Zeitarbeitsfirmen machen da doch oft so ihr eigenes Ding.

Ich gebe dir einen heißen Tipp, sei einfach mal zufällig 2 Wochen lang krank, dann fliegst du schneller als du arbeitslos sagen kannst.

Das einzig richtige wäre aber natürlich durchhalten und einen anderen Job suchen, erst dann kündigen. sei dir bewusst, dass du bei einer Eigenkündigung eine Sperre für ALGI bzw. eine Sanktion beim ALGII bekommst.

Also im vertrag steht leider nur ein Paragraph mit genannten Absatz oder sowas, hab's schon gegooglet aber da Steig ich nicht durch mit dem ganzen Fachchinesisch :( Deswegen frag ich ja hier.. Ja hab auch schon was neues deswegen muss ich wissen wie das mit Kündigungsfrist ist ob man zu sofort fristlos kündigen kann in dem fall oder ob ich trotzdem irgendeine Frist habe?!

Schau mal in den Arbeitsvertrag -muß zwingend dort geregelt sein!

Was möchtest Du wissen?