Kündigungsfrist 4 Wochen zum Quartalsende! Wann ist das genau?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Kündigung muss grundsätzlich schriftlich erfolgen und vier Wochen vor der gewünschten Beendigung beim Arbeitgeber eingegangen sein.

Das heißt,du kannst am 3.12. kündigen,musst die Kündigung aber am 3.12. persönlich beim Arbeitgeber abgeben,natürlich gegen Empfangsbestätigung mit Datum und Unterschrift,am besten auf einer Kopie der Kündigung.Per Post käme sie nicht fristgerecht an.

Danke erstmal für die vielen Antworten. Genau so hatte ich es vor. Persönliche Abgabe der schriftlichen Kündigung an unserer Posteingangsstelle mit Eingangsbestätigung auf einer Kopie der selbigen. Stimmt es, dass diese der Chef persönlich am letztmöglichen Kündigungstag auf dem Tisch haben muss so wie es papageno schreibt?

0

vier Wochen zum Quartalsende wäre jetzt am 3.12. muss die Kündigung vorliegen. Das nächste mal dann 20m 3.3.2011

Spätestens am 30.11. sollte die Kündigung beim Arbeitgeber vorliegen.

Vier Wochen zum Quartalsende bedeutet, das die Kündigung vier Wochen vor dem Ende des Quartals da sein muss.

Warum am 30.11., wenn im Vertrag 4 Wochen Kündigungsfrist steht?

0
@GoodFella2306

Also bei mir in den Verträgen stand immer "einen Monat zum Ende eines Kalendermonats" o.ä., wenn mein Chef wollte, dass ich einen Monat vorher kündige und nicht 4 Wochen!

0
@hopeless1982

Jetzt haben wir nur folgendes Problem:

  • wenn der Fragesteller sich an deine Antwort hält und die Kündigung ist zu spät, hat er Pech gehabt;

  • wenn der Fragesteller sich an meine Antwort hält ist seine Kündigung maximal drei Tage zu früh.

Was ist schlimmer: Zu spät oder zu früh?

0
@DerHans

Genau Hans. Aber erkläre du das dem Fragesteller, wenn seine Kündigung zu spät da ist. Mal sehen, wie weit du dann mit "Vier Wochen sind vier Wochen" kommst.

0

Kündigungsfrist von 4 Wochen, wann Kündigung abgeben?

Hey ich bin etwas verwirrt...

Wenn ich jetzt zum 1.2.2016 Aus dem Betrieb raus möchte und 4 Wochen Kündigungsfrist habe, dann sollte ich ja die Kündigung zum 30.12.2015 abgeben oder? Da ist aber Betriebsurlaub, letzter Arbeitstag dieses Jahr ist der 23.12.2015, kann ich da die Kündigung abgeben oder endet das Arbeistverhältnis dann zum 15.1.2016?

...zur Frage

Kündigungsfrist 4 Monate zum Quartalsende..Arbeitsvertrag anders als Tarifvertrag..

Hallo, ich bin mir nicht sicher.. vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich bin noch bis zum 17.03. in Elternzeit. Ich denke,dass ich danach meine Kündigung erhalten werde. In meinem Arbeitsvertrag steht " 4 Monate zum Quartalsende". Also bekomme ich doch zum 31.03. meine Kündigung und das Arbeitsverhältnis geht noch bis zum 31.07. oder? In meinem Vertrag steht 4 Monate zum Quartalsende, im Tarifvertrag steht 3 Monate zum Quartalsende. Aber es zählt doch die günstigere Version aus dem Arbeitsvertrag oder? Vielen Dank für eure Antworten!!

...zur Frage

Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Quartalsende

Ich habe eine Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Quartalsende in meinem Arbeitsvertrag möchte aber meine Arbeitsverhältnis zum 30.6 kündigen. Laut Frist ginge das aber erst zum 30.9. die Frist gilt für AG und AN laut Arbeitsvertrag. was muss ich tun um zum 30.6 kündigen zu können

...zur Frage

Kündigung 6 Wochen zum Quartalsende. Wann muss die Kündigung erfolgen?

Hallo,

wenn ich eine Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Quartalsende habe und mein neues Arbeitsverhältnis am 1.4.2014 eingehen möchte, wann wäre der letzte Kündigungstermin?

Danke schon einmal im Voraus.

...zur Frage

Hallo Leute, ich will zum 31.10.2015 kündigen, laut meinem Arbeitsvertrag hab ich 4 Wochen Kündigungsfrist, zu welchem Datum muss die Kündigung dort sein?

...zur Frage

Kündigungsfrist 8 Wochen zum Quartalsende?

Hallo alle zusammen :)

ich habe eine kurze Frage die zu großer Unstimmigkeit führt. Kurz als Hintergrund: ich habe einen unbefristeten AV, möchte diesen aber bzgl einer neuen Stelle kündigen. In meinem AV steht - die Kündigungsfrist beträgt 8 Wochen zum Quartalsende

Wenn ich nun meine Kündigung diesen Monat noch einreiche, zu welchem Datum kann ich die neue Stelle antreten? Zum 01.09 oder zum 01.10? Wie genau ist dies zu berechnen?

Vielen Dank im Voraus 🙏🏻

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?