Kündigungsfrist 2 Tage

3 Antworten

Die Kündigungsfrist sind nach dem Tarifvertrag ausgelegt. Seit dem 01.01.2010 gelten folgende Fristen für den AMP Tarif:

Für die Kündigung während und nach Ablauf der Probezeit gelten die in § 2 aufgeführten tarifvertraglichen Bestimmungen (derzeit Ziff.20.1 des Manteltarifvertrages). Danach beträgt die Kündigungsfrist in der Probezeit während des ersten Beschäftigungsmonats zwei Werktage, ab dem zweiten bis Ende des dritten Beschäftigungsmonats eine Woche, vom vierten bis sechsten Beschäftigungsmonat zwei Wochen.

Wichtig: Der tag der zustellung ist nicht in die Kündigunsgfrist mit einzurechnen. Also Kündigung erfolgt am 20.05.2010 zum 22.05.2010, allerdings nur wenn persönlich übergeben und Quittiert. Ansonsten einen Tag Postweg mit einrechnen.

Ohne Dir meine persönliche Meinung zu den seltsamen "Gepflogenheiten" im Zeitarbeitsgewerbe kundzutun: Entscheidend ist der Zugang der Kündigung und im Streitfall (den es hoffentlich gibt...) die Nachweisbarkeit des fristgerechten Zuganges!

26

mir gehts doch nur um die 2 arbeitstage kündigungsfrist heule ob richtig gerechnet oder nicht

0
39
@Leys87

Wenn Du nicht mal das ohne GF hinbekommst, frage ich mich ob Du mit Personalverantwortung nicht überfordert bist!

0

Kündigungen müssen immer in Schriftform sein, also ist es völlig egal ob du richtig gerechnet hast ! Komisch dass du dich angeblich mit dem Gesetz der Künigungsfristen so toll auskennst, aber nicht das diese schriftlich sein müssen...

Per Post vergiss nicht dass es ein Einschreiben sein sollte mit Rückschein, ansonsten kann es "verschwinden" und die "Frist" ist hinfällig, weil du keinen Nachweis über fristgerechte Kündigung hast...

Lg

Was möchtest Du wissen?