Kündigungsfrist 14 Tage oder 1 Monat bei möbliertem Zimmer?

7 Antworten

Was genau für Möbel stehen vom Vermieter in dem angemieteten Zimmer?

Die Möblierung der gemeinsam genutzten Räume ist unwichtig.

Sollte tatsächlich eine Kündigung nach §573c Abs. 3 möglich sein, dann nur zum Monatsende bei Zugang bis spätestens 15. des Monats.

Genauer Wortlaut:

(3) Bei Wohnraum nach § 549 Abs. 2 Nr. 2 ist die Kündigung spätestens am 15. eines Monats zum Ablauf dieses Monats zulässig.

Ein Zettel mit "zieh bis um ... aus" o. s. ä. ist keine formell korrekte Kündigung.

Der von Dir benannte § 573c (3) BGB besagt, dass der Vermieter die Kündigung bis spätestens zum 15. des Monats zugestellt haben muss, damit das Mietverhältnis zum Monatsende erlischt.

Wenn der Vermieter die Kündigung schon am 03.02.16 zugestellt hat, heißt das nicht, dass Du am 15. raus musst. Das Mietverhältnis endet dennoch erst zum 29.02.2016.

Oder anders: In dem Paragrafen steht nichts von einer 14-Tages-Frist. Dort steht nur, dass das Mietverhältnis zum Ende des Monates beendet wird.

Die Kündigung ist ohne Begründung unwirksam. Also hat der Mietvertrag Fortbestand. Jede Diskusssion über Fristen ist deshalb überflüssig.

0
@albatros

Warum sollte eine Kündigung ohne Begründung unwirksam sein? Hier greift der § 573a (2) BGB.

0

Auch wenn er Dir den "Zettel" oder Kündigung bereits Anfang Februar übergeben hat, wird seine Kündigung erst zum 28.02.2016 wirksam.

Die Kündigung gem. § 549 BGB muß spätestens bis zum 15. des Monats zugehen um dann zum Ablauf des Monats zu wirken. Die Kündigung gem. § 549 BGB wirkt eben nicht innerhalb von 14 Tagen ab Zugang.

Würde Dir nämlich die Kündigung gem. § 549 BGB am 20.02.2016 zugehen, würde sie erst am 31.3.2016 wirksam.

http://www.mietrechtslexikon.de/a1lexikon2/k2_kuend/k_untermiet.htm

Deine Mietsache, also Dein Zimmer gilt z.B. nicht als möbliert, wenn Dein Vermieter das Zimmer nicht überwiegend mit seinen Möbeln möbliert hat.

Interessant wäre auch noch zu wissen, ob es sich bei diesem Zettel tatsächlich um eine formgerechte Kündigung handelt oder nicht?

0
@Nemisis2010

nein, tatsächlich ist das keine formgerechte Kündigung, sondern tatsächlich einfach nur ein Zettel, dass ich weg sein soll, wenn er (ist gerade für 14 Tage weggefahren) wiederkommt.

0

Was möchtest Du wissen?