Kündigung wegen Nasenpiercing?

6 Antworten

Ein Arbeitgeber kann gewisse Ansprüche an seine Mitarbeiter stellen, was Kleidung und Aussehen betrifft.“ Einheitliches Auftreten gehört oft zur Firmenphilosophie. So unterliegt ein IT-Spezialist, der den ganzen Tag sein Büro nicht verlässt, nicht so strengen Auflagen, wie ein Arzt oder die Mitarbeiterin in einer Kinder- und Jugendpsychiatrischen Praxis, wo mit Sicherheit eine gewisse Beispielfunktion erwartet werden darf!

Sprechen Sie Ihr Vorhaben mit Ihrem Chef ab; so vermeiden Sie Ärger falls Sie nicht als eine Art schlechtes Beispiel am Nasenring in der Praxis vorgeführt werden sollen.

Du solltest deinen Arbeitgeber unbedingt fragen, ob er damit einverstanden ist! Selbst wenn du keine direkten Konsequenzen zu befürchten hättest, wäre das Arbeitsklima wohl mehr als schlecht und da du noch absolut nichts erreicht hast in der Berufswelt, solltest du dich auch nicht mit deinen Vorgesetzten "anlegen"..

In einer Praxis ist es denk ich mal ähnlich wie bei uns (Rettungsdienst). Da darf man auch keinen Schmuck tragen aus hygienischen Gründen. Es könnten sich dort Keime sammeln ... (die Logik erschließt sich mir zwar nicht ganz, aber ist nun einmal so)

Schmuck dürfen wir. Sogar Kunstnägel. Die sind zwar nicht gerne gesehen aber auch nicht verboten.

0
@TheLM285

Denn bleibt nur die Möglichkeit den Chef zu fragen ob das in Ordnung geht.

0

In der Probezeit fristlos kündigen.. den Tag noch arbeiten ?

Ich bin noch in der Probezeit und möchte fristlos kündigen. Auf meinen ausbildungsvertrag steht drauf dass ich in der Probezeit fristlos kündigen kann. Meine Frage ist jetzt wenn ich z.B. Morgen die Kündigung abgebe muss ich dann noch morgen arbeiten oder kann ich dann gehen? Jemand meinte zu mir dass ich dann noch den Tag da bleiben muss wegen der Versicherung ? Und was ist mit meinem Resturlaub?

...zur Frage

Kündigung durch Arbeitnehmer während einwöchiger Krankschreibung problemlos möglich?

Hallo,

ich arbeite seit vielen Jahren in einem Unternehmen. Ab Ende der Woche werde ich wegen einer Weisheitszahn OP krankgeschrieben sein für ca 1 Woche sein, evtl auch bis 28.2..

Ich habe ggf eine neue Stelle in Aussicht und müsste, sofern alles passt, meine derzeitige Anstellung dann zeitnah und fristgerecht kündigen. Kann ich denn, trotz meines Krankenscheins ohne Bedenken kündigen, oder gibt es da evtl Probleme?? 🤔


...zur Frage

Kündigung per email oder post?

Möchte einen Ausbildungsvertrag kündigen, kann ich das auch per email?

danke im voraus!

...zur Frage

Zweiter Ausbildungsvertrag bei laufender Ausbildung?

Hallo, ich habe am 01. April meine Ausbildung im Gesundheitswesen angefangen. Leider ist die Stelle sehr weit von meinem Wohnort weg und ich bin deshalb noch zu einem anderen Vorstellungsgespräch und wurde dort auch angenommen. Ich würde in den nächsten Wochen den aktuellen Ausbildungsplatz kündigen (Probezeit) und beim neuen zusagen. Meine Frage ist jetzt, ob die vom neuen Ausbildungsstandort irgendwie rausbekommen könnten dass ich momentan schon an einer anderen Schule bzw Klinik angstellt bin (evtl. durch Versicherungen etc.), weil ich in meinem Bewerbungsgespräch nichts davon erwähnt habe und wenn ja, auch deswegen gekündigt werden kann weil ich das nicht gesagt habe? Und darf ich überhaupt einen zweiten Ausbildungsvertrag unterschreiben?

...zur Frage

Darf ich mir nach dem unterschreiben des Vertrages einen nasenpiercing stechen lassen?

Hi Leute,
Ich habe letztens erst meinen Ausbildungsvertrag unterschrieben, nun ist die Frage darf ich mir einen nasenpiercing stechen lassen? Es wurde das Thema nicht im Vorstellungsgespräch angesprochen, doch bei meinem Praktikum hatten einige schon Piercings und sichtbare tattoos! Was soll ich tun?

...zur Frage

AT meldet MA ohne Kündigung und ohne Info ab?

Hallo,

Ich habe immer noch das Problem mit dem Arbeitgeber.

Ich arbeite seit 1.5 Jahren dort

Seit Januar'18 bekomme ich keinen Lohn mehr. Auf Abmahnungen dies bezüglich wird nicht reagiert.

Heute habe ich erfahren, dass er mich ohne schriftliche kündigung und ohne jegliche Information abgemeldet hat.

Ich ekomme weder Ei e Kündigung noch bekomme ich das Ausstehende Gehalt oder eine Abrechnung.

Ist das rechtens? Darf er Das?

Wie soll ich mich verhalten?

Ich habe zwei Kinder, das Gehalt nein es Mannes reicht gerade so um alles zu Zahlen.

Ich bin sehr verzweifelt.

Bitte um Antwort.

Danke ab alle

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?