kündigung von Unfallsversicherung mit Rückgewährtermin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, du meinst wohl eine Unfall-Prämienrückgewähr (UPR) bzw. eine Unfall-Beitragsrückgewähr (UBR) ???

Da der Risikoanteil bei einer o.g. Unfallversich. der größere Anteil an der Prämie/Beitrag sein dürfte, würde ich mich erst mal schlau machen, ob sich überhaupt schon ein Rückkaufswert angesammelt hat - also einfach mal per E-Mail nach dem Rückkaufswert deiner Unfalversich. anfragen...

Gruß siola55

PS: Die Gutschrift erfolgt kurzfristig, falls überhaupt ein Guthaben vorhanden ist!

Ruf da an oder schreib hin und frage.

Was möchtest Du wissen?