Kündigung und mündlich freigestellt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ob die Kündigung rechtswirksam ist, das kann ich nicht beurteilen, das solltest Du mit eine Fachanwalt für Arbeitsrecht besprechen.

Wenn gleichzeitig eine mündlich ausgesprochene Freistellung von der Arbeitsverpflichtung bis zum Vertragsende erfolgt, so ist das gut.

D enn dann musst Du nicht mehr im Betrieb erscheinen, bekommst Dein normales Gehalt und kannst Dich sofort um anwaltliche Hilfe oder aber neue Arbeit kümmern.

Alles Gute trotzdem!

Beste Grüße

Dipl.-Päd. York Füssel,

 Wirtschafts- und Vermögensberatung seit 1983 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?