Kündigung und 6 Wochen krank?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du bekommst den Lohn für Oktober. Und dann müsstest du dich bei der Agentur für Arbeit arbeitslos melden. Wenn du jetzt weiter krank  bist muss die Krankenkasse für dich  zahlen. Lohn bekommt man nicht im Voraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann gibts denn üblicherweise bei Euch Lohn? Das wird jetzt auch der Fall sein.

Voraus kannte ich nur, als ich mal bei ner Bank war. Alle anderen zahlen rückwirkend.

Nach 6 Wochen AU kommt das Geld von der Krankenkasse, wie das ist, wenn Du dann arbeitslos wirst, weiss ich nicht.

Das kann Dir aber die Kasse erklären.

Arbeitslos melden musstest Du Dich ja bei befristung eh 3 MOnate vor Ende bzw. umgehend,w enn Du von Kündigung erfährst. Das hast Du ja gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?