Kündigung Sexpartnerclub

3 Antworten

hoffe das die emailadresse noch stimmt, ich hatte von meinem wiederrufsrecht gebrauch gemacht und bereits 2tage nach dem vertagsabschluß entsprechend gekündigt,

trotzdem haben die den betrag abgebucht88 www.HQBi11.net)

werde mich an den Datenschutzbeauftragten wenden, mit der Bitte diesem Verein

die ausstrahlungsrechte für Deutschland zu entziehen

aber ers einmal vieln dan

peter

support-deutschland@hqbill.net das ist die Supportseite die du anschreiben musst für eine Kündigung. Schriftliche Kündigungen an die Johnstraße 4, 1150 Wien bringen nichts weil die Adresse ein Fake ist. Das ist die Adresse vom "Unterstützungskomitee zur Integration von MigrantInnen" Die machen es einem nicht leicht zu Kündigen.

Sobald du zahlst,haben die dich am Wickel,sie haben dann deine Kontodaten und werden fleissig abbuchen.Geh zu Deiner Bank und lasse diese Abbuchungen sperren.

Was möchtest Du wissen?