kündigung, restgehalt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du bekommst das Geld für die Zeit, die Du gearbeitet hast. An welchen Datum die Lohnauszahlung ist, spielt keine Rolle. Du bekommst an diesem Dateum also noch Lohn überwiesen, nur nicht mehr den vollen Monat.

du bekommst Lohn genau für die Zeit in der du gearbeitet hast. Es wird eine Tagesgenaue Abrechnung erstellt und evtl. noch ausstehender Urlaub wird dann auch mit verrechnet. Das Gehalt wird die am selben Tag überwiesen wie die Zeit vorher. Also ebenso entweder am Ende des Monats oder um den 15. herum

Was möchtest Du wissen?