Kündigung: ist diese rechtens?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es sich um eine Zeitarbeitsfirma handelt, ist auch eine verkürzte Kündigungsfrist nach dem Manteltarifvertrag denkbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Narzissa12
25.05.2016, 14:15

Ist keine Zeitarbeitsfirma. 

0

Sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer unterliegen in der Probezeit kürzerer Kündigungsfristen, innerhalb derer sie die Kündigung einreichen, bzw. eine Kündigung aussprechen können.
Diese Frist zur Kündigung beträgt in der Probezeit 2 Wochen / 14 Tage. Prinzipiell ist es dabei möglich, auch kürzere Probezeiten zu vereinbaren, das geschieht meist in Tarifverträgen.

Gefunden bei: www.kuendigungsfristen.net/arbeitsrecht/probezeit/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Probezeit kann man dich ohne Begründung kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?