kündigung im Beidseitigem einverständnis schreiben. WER KANN HELFEN...

2 Antworten

Wenn es um den Arbeitsplatz geht,den man aus Gesundheitlichen Gründen aufgeben muss, handelt es sich um einen Aufhebungsvertrag im gegenseitigen Einverständnis. Das ist keine Kündigung in dem Sinne, sondern der Vertrag wird einfach beendet.

Wenn es, wie es aussieht, um die Kündigung eines Mitarbeiters geht, dann erweist man ihm/ihr mit solch einer Kündigung einen Bärendienst. Geht dieser/diese MA zum Arbeitsamt, dann wird erst einmal eine Sperre von 3 Monaten verhängt.

Kündigungen von MA sollten möglichst immer den Zusatz betriebsbedingt haben. Dem/der MA sollte es egal sein, welcher tatsächliche Grund angeführt wird. Wichtiger ist ein Zeugnis, das dann alle Fähigkeiten des/der MA zum Ausdruck bringt. Und ohne versteckte Hinweise auf Negatives.

Arbeitslosengeld bei Kündigung im gegenseitigem Einverständnis

Hallo.

Bekommt man Arbeitslosengeld, wenn man eine Kündigung mit gegenseitigem Einverständnis durch den Arbeitgeber bekommt?

...zur Frage

Frage zur Kündigung siehe text?

Hi Leute ich bin echt am Verzweifeln!

Und ich hoffe ihr könnt mir helfen?

Ende März anfang April habe ich meine Arbeitsstelle gewechselt und wurde mit 1,000 € Netto als Mitarbeiter eingestellt so und nun zu dem Teil was ich eigentlich wollte er meinte jetzt nach 1 Monat Arbeit zu mit er könnte mir keine 1,000 € auszahlen (warum weiß keiner) und ich könnte ja auf 450€ Basis weiter arbeiten wenn ich möchte ich habe natürlich geschrieben daß er mir eine Kündigung schreiben soll ( weil ich kann mit 450 € nicht meine Familie Ernähren wie soll das gehen) und ja nun kam die Kündigung und es steht drin das es in beidseitigem Einverständnis ist und damit bekomme ich eine Sperre beim Arbeitsamt....

Kann mir hier vllt jemand helfen was ich machen kann damit ich keine Sperre bekomme?

...zur Frage

Wie schreibt man eine Kündigung ohne Arbeitsvertrag?

Heyho,

ich möchte jemanden Helfen eine Kündigung zu schreiben aber habe keine Ahnung, Google hat nur Muster für Kündigungen MIT Arbeitsvertrag. Er ist Arbeitnehmer und möchte nach 20 Jahren seine Stelle kündigen, allerdings hat er keinen Arbeitsvertrag. Wie sollte man das dann formulieren?

Danke schonmal

...zur Frage

Kündigung schreiben per Handschrift?

Hallo

Ich wollte fragen ob ich eine Vereinskündigung per Handschrift schreiben darf und ob diese auch Rechtsgültig ist wie eine maschinel geschriebene Kündigung

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?