Kündigung eines abgeschlossenen Vertrags

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gekündigt muss der Vertrag, weil möglicherweise eine Verlängerungsklausel engebaut ist in jedem Fall, wenn nicht mehr gewünscht. Ansonsten könnte ein hälfiges Zahlungs- Angebot bezgl. der Restlaufzeit ohne weitere Inanspruchnahme zu einer vorzeitigen Vertagsauflösung führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechnet mal damit, dass Ihr das bis zum Ende zahlen dürft. Wenn Ihr Glück habt, lassen sie Euch etwas früher aus dem Vertrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vertrag ist Vertrag.Da werdet Ihr nicht rauskommen.Die Firma hat sich darauf Eingerichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?