Kündigung einer Angestellten wegen übernahme eines Azubis?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich darf sie das....und wie Du in einer anderen Frage von Dir schreibst "wird sie auch Grund" dazu haben den Azubi zu übernehmen. Du mußt Dich schon anstrengen und was leisten....!!!

klar darf sie das. Außer es gibt konkrete Gründe, wo du einen speziellen Kündigungsschutz hast. Je nachdem, wie groß der Betrieb ist, muß aber auch noch der Betriebsrat der Kündigung zustimmen.

Ja, warum auch nicht? Der eine kommt, der andere geht - kann nur, so du speziellen Kündigungsschutz geniessen würdest für den AG teuer werden.

Aber sicher..Das Leben ist hart und ungerecht.. Anders herum ist es doch genauso...

Sicher darf sie das.

Was möchtest Du wissen?