Kündigung Deutsche Pop Vertrag

2 Antworten

Hm, schwer vorstellbar das ich jemanden finde, der einen nicht kündbaren Vertrag fortführen möchte. Und dazu müsste man ja auch erst einmal wen haben.

Hallo zusammen,

hat es einer von euch geschafft aus dem Vertrag der Deutschen Pop rauszukommen? Wenn ja, wie?

Meine Freundin ist nämlich zur Zeit in einer ähnlichen Situation.

Über eine Antwort würde ich mich freuen. Danke vorab :-)

Liebe Grüße, Anna

Kann ich bei einer Kündigung durch Sky auf Leistung bis zum gesetzlichen Vertragsende pochen?

Folkgender Sachverhalt: Seit August 2013 bin ich Sky-Kunde, im Mai 2014 ging ich für längere Zeit ins Ausland und vermietete meine Wohnung mit allen laufenden Verträgen unter. Mein Zwischenmieter bezog daraufhin für über ein Jahr weiterhin für mich Sky, die Zahlungen liefen wie gewohnt weiter. Im Mai/Juni 2015 trat mein Zwischenmieter über meine Mutter an mich heran und teilte er mit dass er das Sky-Abo eigentlich nicht mehr brauche und fragte ob es in Ordnung wäre dieses in meinem Namen zu kündigen. Da zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar war, wann ich wieder in Deutschland sein würde stimmte ich dieser Bitte zu, ich konnte ja bei meiner Rückkehr einen erneuten Vertrag abschließen. Ich schrieb daraufhin eine handschriftliche Vollmacht für meine Mutter, dass Sie in meinem Namen den auf mich laufenden Vertrag kündigen dürfe. Diese Kündigung wurde von Sky nicht akzeptiert und nach längerem Hin und Her bekam ich die Info, sie einen Nachweis über meine Abwesenheit in der BRD bräuchten um die Kündigung anzuerkennen. Daraufhin kopierte ich meinen Reisepass mit Einreisestempel und Einreise-Visum von Bolivien vom Mai 2015 und ließ Ihnen dies über meine Mutter zukommen. Daraufhin hörte ich erst einmal nichts mehr und ging davon aus, dass die Kündigung akzeptiert wurde. Im Juli 2015 kehrte ich nach Deutschland zurück und war zunächst einmal vollauf mit Krankenversicherungen, Arztterminen und anderweitiger Bürokratie beschäftigt. Hier muss ich auch ehrlich zugeben, dass ich Sky inmitten dieses „Wiedereingliederungs-Chaos“ vergaß, die Prioritäten lagen für einige Wochen einfach erstmal auf der gesundheitlichen Versorgung. Im Oktober kam Post von einem Inkassounternehmen mit der Forderung von 900€ (Vollbetrag bis Laufzeitende 07/2016) von Sky. Ich fiel aus allen Wolken und versuchte in unzähligen Gesprächen, sowohl mit dem Inkassounternehmen als mit Sky selbst das Missverständnis zu klären. Ich wollte gerne Sky-Kunde bleiben und hätte ganz einfach die drei Montae die ich zu diesem Zeitpunkt säumig war bezahlen können. Leider war Sky ihr außerordentliches Kündigungsrecht wichtiger als eine gute Kundenbeziehung und sie pochten weiterhin auf eine Aufhebung des Vertrages gegen Erbringung der vollen Leistung und der Rücksendung des Receivers. Ich und die Anwälte des Anwaltstelefons sind der Meinung dass Sky aber nur entweder auf volle Leistung pochen darf, mir im Gegenzug dazu aber bis Laufzeitende auch Leistung in Form von TV erbringen muss oder aber den Receiver zurückfordern und mir die Leistungserbringung verweigern darf, dafür aber eine Beitragsminderung hinnehmen muss. Die Forderung von Sky, nämlich den vollen Betrag zu fordern und im Gegenzug keine Leistung zu erbringen verstößt meines Erachtens nach gegen das Gesetz.
Hat da jemand Erfahrung oder kann helfen?

...zur Frage

Wie finde ich die Mindestleistung der Internetgeschwindigkeit in einem Vodafone-Vertrag heraus?

Wir haben ein Vodafone DSL Classic Paket 16000 und das Internet ist einfach viel zu langsam. Mein Freund arbeitet im Homeoffice und kann nicht mit seinen Kollegen und Kunden skypen, was einfach nicht geht und seine Arbeit stark beeinträchtigt. Die Geschwindigkeit liegt bei ca. 6000 und wir möchten nun außerordentlich kündigen (der Vertrag geht eigentlich noch 1 Jahr). Uns wurde nun geraten im Vertrag zu schauen wie hoch die Mindestleistung ist, die Vodafone einem zusichert. Wenn sie diesen Wert unterschreiten, würden sie ja ihre Seite des Vertrags nicht einhalten und daher wäre eine Kündigung möglich. Nur finde ich bei bestem Willen diesen doofen Wert nicht im Vertrag... Wer weiß wo ich ihn finden kann?

...zur Frage

Was ist ein Diploma Abschluss von der Deutschen POP?

Hallo Zusammen,

die Deutsche POP bietet den Ausbildungsgang Medienmanager an. Dies soll mit einem Diploma enden. Was ist das für ein Abschluss?

...zur Frage

Festgeldkonto - Widerrufsrecht vorhanden?

Hallo,

ich habe diese Woche ein Festgeld-Konto bei der Targobank eröffnet. Da ich mich von meinem Kundenberater sowie der Servicehotline sehr schlecht beraten fühle, frage ich mich, ob es noch eine Möglichkeit gibt von dem Vertrag zurückzutreten. Kann ich von einem gesetzlichen Widerrufsrecht gebrauch machen?

Das Festgeld-Konto Angebot, dass ich abgeschlossen habe, ist diese Woche ausgelaufen - wird in der Form also nicht mehr angeboten. In der Rahmenvereinbarung, die ich bei Kontoeröffnung unterschrieben habe, wird keine Widerrufsbelehrung aufgeführt. Den vorab vereinbarten Betrag habe ich bereits überwiesen. Ein Kündigungsrecht seitens des Kundens wird laut Rahmenvereinbarung nicht eingeräumt.

Würde mich über Ratschläge freuen...

...zur Frage

Außerordentlich Kündigung beim Sportverein?

Hallo zusammen,

wie ich gestern erfahre habe, verlässt unser Trainer jetzt kurzfristig unseren Sportverein ohne das wir einen direkten Nachfolger haben. Ich wollte jetzt eigentlich kündigen, aber man verwies mich auf die verstrichene Kündigungsfrist die mindestens 6 Wochen vor Quartalsende beträgt. Mein Vertrag würde also jetzt bis Dezember laufen , obwohl wir keine Vertretung haben. ( Der Verein hat selber gesagt das sie so kurzfristig keinen finden werden)

Gibt es für diese speziellen Fälle ein außerordentliches Kündigungsrecht (falls ja welcher Paragraph?) oder muss ich mich da geschlagen geben?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?