Kündigung des Pflegeheimes durch Dauerbeschwerde?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hört sich ja alles ziemlich schrecklich an. Ich weiss schon, weshalb ich mehr schlecht als recht allein in meinem Häuschen lebe und nicht in einem Heim, trotz meiner schwindenden Beweglichkeit.

Ich denke, dass das Gesundheitsamt für dein Anliegen zuständig ist. Ich würde auch die behandelnden Ärzte der Heimbewohner entsprechend informieren.

Wenn dem so ist, kann das Gesundheitsamt eingeschaltet werden. Die Heimleitung auch.


Der MDK ist dafür zuständig:
www.mdk.de › Leistungserbringer › Pflege

Was möchtest Du wissen?