Kündigung betriebliche Altersvorsorge (Beitragsfreie Lebensversicherung)

6 Antworten

Die betriebliche Altersversorgung wird erheblich steuerlich begünstigt. Diese Steuervorteile, die sowohl du, als auch deine damalige Firma erhalten haben, würden voll verrechnet. Da könnte es sein, dass nichts übrig bleibt.

1

Einmalige Kapitalleistungen sind steuerfrei, sofern eine Laufzeit von mindestens 12 Jahren und eine Beitragszahlungsdauer von mindestens 5 Jahren gegeben ist (§ 20 Abs. 1 Nr. 6 EStG).

0

Kaufen Sie sich für 100,-€ 5ct Münzen und werfen die auf den Bürgersteig, dann hören Sie wie das Geld klimpert. - Wenn Sie die betrb.Altersvers. aufkündigen hören sie nicht was dabei verloren geht. Lassen Sie das Geld dort liegen, in den kommenden 8 Jahren wächst die Summe unmerklich an duch die Gewinnbeteiligung am Versicherer. Jedes Jahr bekommen Sie doch den Bescheid des Versicherers / bzw.können ihn anfordern/ darin der Auszahlungsbetrag per dato und am Fälligkeitstag steht. Der Betrag bei Fälligkeit ist Steuerfrei, jetzt werden die 50% Auszahlungssumme steuerpflichtig.

1

sorry, ist nicht persönlich gemeint, aber schon peinlich, wie wenig die Leute sich damit auskennen und trotzdem antworten ohne genaueres zu wissen

1
31
@wolkensucher

Macht nichts. Ich habe aus Erfahrung die Hinweise gegeben. ( Das ist mein nordischer Humor.) Wir kennen nicht die genauen Vertragsdaten, können daher nur grundsätzlich zur Information beim Versicherer raten.

0

Soweit ich weiß, kann diese Form der Altersvorsorge tatsächlich nicht vorzeitig gekündigt werden. einzige Ausnahme wäre dein Todesfall, dann würde das Vermögen an den im Vertrag genannten Begünstigten ausbezahlt.

Kann man eine betriebliche Altersvorsorge kündigen

Laut Auskunft der Gerling Versicherung ist eine Kündigung der betrieblichen Altersvorsorge nicht möglich.

...zur Frage

Welche Altersvorsorge habt Ihr?

Beziehungsweise zahlt überhaupt noch jemand etwas ein, um für seine Rente vorzusorgen? Egal was und wo man liest, alles bringt scheinbar nichts mehr und Rente bekommen wir eh nicht, dass heisst momentan ist Gold oder Immobilie scheinbar noch das Beste, oder sein Geld auf einem Tagesgeldkonto zu parken.

Wie seht ihr das? Danke für Eure Hilfe.

...zur Frage

Ich habe gekündigt, ist die betriebliche Altersvorsorge kündbar?

Hallo,

ich werde ab August ein neues Beschäftigungsverhältnis beginnen und habe fristgerecht bei meinem alten Arbeitgeber gekündigt.

Vor 2 Jahren hatte ich eine betriebliche Altersvorsorge mit meinem alten Arbeitgeber über die alte Leipziger abgeschlossen.

Da mein neuer AG mir ebenfalls automatisch eine betriebliche Altersvorsorge zu einem festen Prozentsatz bietet, bin ich nun unsicher, was ich mit der "alten" Versicherung tun kann.

Ich habe mir dem Vertrag angesehen, bin jedoch nicht viel schlauer daraus geworden. Kann ich den Vertrag stornieren oder ist es nur möglich, diesen bis zu meiner Rente auf Eis zu legen?

Hat schon jemand Erfahrungen hiermit?

Danke für jeden Tipp.

...zur Frage

Betriebliche Direktversicherung (Entgeldumwandlung)kündigen?

Bezahle jedes Jahr 600 Euro vom Weihnachtsgeld in die Versicherung. Der Arbeitgeber gibt nichts dazu. Würde die Versicherung gerne Kündigen . Versicherungsnehmer ist der AG. Rückkaufswert sind 2200 Euro. Theoretisch müsste ich ja dann Steuer/Sozialbeträge nachzahlen. Wie läuft das ab ? Werden die dann vom AG direkt vom Gehalt abgezogen ? Könnte ich die Versicherung auch auf mich umschreiben lassen und dann selbst kündigen oder Beitragsfrei stellen?

...zur Frage

Versicherung abschließen ohne zustimmung der Versicherten Person

Können Eltern ohne die Unterschrift des Volljährigen Kindes eine Lebensversicherung abschließen und sich selbst als Versicherungsnehmer eintragen?

...zur Frage

Rentenversicherung kündigen

Hallo ! Kann man eine eine aufgeschobene Rentenversicherung (Betriebliche Altersversorgung) kündigen oder durchgehend beitragsfrei stellen? Der Versicherungsmann hat mir gesagt, dass man dies Beitragsfrei stellen kann aber nur für 24 Monate.

Danke für die Antworten.

Gruss PP

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?