Kündigung bei Burger King... bitte Hilfe

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Während der Probezeit kannst du kündigen ohne Angaben von Gründen, solltest du dann also heute oder morgen machen. Ansonsten hast du eine vier-wöchige Kündigungsfrist zur Monatsmitte oder Monatsende...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaMuha
14.06.2014, 14:31

Vielen Dank! Ich werde mich gleich auf den weg machen. Sollte ich trotzdem ein arbeitszeugnis verlangen?

0

Normalerweise kann man während der Probezeit mit 14 Tagen Frist, also heute um 30.06. oder morgen zum 01.07. Ohne Angabe eines Grundes kūndigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du schreibst eine Kündigung und legst du deine nette Chefin auf dem tisch, und gehst halt wieder, zur not ´gehst du zum Arzt und last dich krankschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib eine Kündigung, da kann deine Chefin auch noch so viel schreien, kann aber nicht dagegen unternehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

niemand kann dich zu etwas zwingen. wenn du willst kannst du auf der stelle aufhören, aber informier dich vorher ob ev. die ablöse dann wegfällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sry aber wie kann man da bitte arbeiten? eher würd ich unter der Brücke hausen als da zu arbeiten. Kündigen? geh einfach nimmer hin ruf an das sie dich am §%§$% können kann dich ja niemand zwingen das du dort hingehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daSokar
14.06.2014, 14:06

Hab das aber schon mehrfach gehört, dass die so nen Druck ausüben...

0

Was möchtest Du wissen?