Kündigung trotz krankenschreiben?

4 Antworten

Solange der Chef ordentlich kündigt und sich an die Fristen hält kann er das machen. In der Probezeit muss der Chef nichtmal eine Begründung liefern. Kündigungsschutz während der Krankschreibung gab es noch nie.

Was bedeutet die frist

0
@govi420

Die Frist bedeutet, das er dich nicht von einem auf den anderen Tag rauswerfen kann. Er muss dir kündigen und ab dem Zeitpunkt sind es dann noch x-Tage/x-Wochen bis zu deinem letzten Arbeitstag, so das du Zeit hast den ganzen Kram beim Amt in die Wege zu leiten oder dich neu zu bewerben.

0
@TheHeckler

Warum sollte ich denn nch weiterarbeiten wenn ich weiß das ich rausbin

0
@govi420

Weil du dich vertraglich verpflichtet hast eine Leistung zu erbringen, bis zum Ende des Vertrags und noch viel wichtiger - weil der Chef dir dann eine fristlose Kündigung aussprechen kann, dann bist du sofort raus. Spätestens dann bekommst du beim Arbeitsamt die Quittung mit einer schönen Sperrzeit in der du vom Amt dann kein Geld erhälst.

0

Das kommt doch auf den Arbeitsvertrag an. Was für Kündigungsfristen habt ihr?

In der Probezeitja und das ohne Angaben von Gründen-

Bin schon festangestellt bin schon knapp 3 Jahre da

0
@govi420

Wie viele Arbeitnehmer hat der Betrieb?

Wenn es mehr als (in der Summe umgerechnet) 10 Vollzeitbeschäftigte sind, ist das Kündigungsschutzgesetz anwendbar; da muss der Arbeitgeber schon gute Gründe haben, um kündigen zu können - bei Dir und Deiner Mütter dürfte ihm das aus den von Dir genannten Gründen nicht gelingen.

0

1 Woche krankgeschrieben. Zuhause bleiben?

Ich wurde gestern von meinem Doktor wegen einer Grippe diese Woche krankgeschrieben. War auch letzte Woche ab Donnerstag schon Zuhause. Nun geht es mir wieder einigermaßen gut. Denke dass ich morgen wieder arbeiten könnte. Sollte ich dann noch Zuhause bleiben oder wieder zur Arbeit gehen?

...zur Frage

Azubi krankgeschrieben Führerschein gemacht Kündigung

Hallo liebe Community,

ich habe eine Frage. Und zwar mein Freund hatte letzte Woche Urlaub und war die 3 Wochen davor krankgeschrieben wegen Grippe. In der Zeit hat er aber noch seinen Führerschein gemacht also theorie und praktisch. Kann sein Chef ihm jetzt kündigen, weil er ja krankgeschrieben war? Er hat schon eine Abmahnung bekommen wegen schlechten Noten in der Berufsschule.

vielen lieben Dank im voraus

...zur Frage

Wie mache ich meiner Mutter glaubwürdig, dass ich Krank bin (Was nicht stimmt)?

Ich kann die ganze Woche nicht mehr aus privaten Gründen zur Schule gehen, wegen einem Jungen, dem ich nicht begegnen will. Wie mache ich am besten, vor meiner Mutter, einen auf Krank?

...zur Frage

Kündigung wegen Spätschicht

Kann mich mein Chef kündigen wenn ich ihm sage das ich nur Frühschicht haben will, da meine mutter schwer krank ist. zurzeit arbeiten wir eine Woche früh eine Woche spät. Seit dem 1.7.12 habe ich ein unbefristeter Arbeitsvertrag.

ich bedanke mich im voraus

...zur Frage

Darf man außer Haus gehen, wenn man aufgrund psychischer Probleme krank geschrieben ist?

Hallo!

Meine Mutter ist bis auf weiteres wegen Depressionen krank geschrieben.

Es ist ja so, dass man ganz schnell seinen Job los ist, wenn man draußen erwischt wird, aber krank geschrieben ist. Verständlich. Aber wie sieht es aus, wenn man wegen Dingen wie Depressionen daheim ist? Darf man dann raus? Meine Mutter meint nein, ich sage, wäre doch bescheuert, wenn man nicht rausdürfte.

Weiß jemand genaueres?

Danke für Antworten!

LG

...zur Frage

Kann man selber sagen, wie la´nge man krankgeschrieben werden möchte?

Mal angenommen ich gehe wegen Grippe zum Arzt und der schreibt mich für 3 Tage krank. Kann ich dann auch selber sagen, dass ich lieber die komplette Woche also 5 Tage krankgeschrieben werden möchte oder entscheidet das der Arzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?